• Meine Wurzeln - Spitzenkoch Mauro Colagreco im Interview

  • Heinz Reitbauer: Die Vielfalt ist vom Radar verschwunden

  • Laurent-Perrier ruft zur 11. Ski-WM der Gastronomie in Ischgl

  • Spareribs mit Feigen-Honig-Marinade und Chinakohlsalat

  • Claude Bosi at Bibendum – Essen beim Michelin Mann

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kochen & Rezepte

Spareribs mit Feigen-Honig-Marinade und Chinakohlsalat

UFOP e.V. | Rezepte

Ein nordamerikanischer Barbecue-Klassiker mit pfiffiger Beilage: Spareribs Rezept mit Feigen-Honig-Marinade und Chinakohlsalat. Das Rezept.

Gesundes & Bio

Vegane Ernährung mit chlorophyllhaltigen Lebensmitteln

veganfitness.de | Gesundes & Bio

Zu gesunder Ernährung gehört frisches Gemüse einfach dazu. Erfahrene Hausfrauen kennen die Binsenweisheit: Je grüner das Essen, desto gesünder! Aber woran liegt das eigentlich? In pflanzlichen Lebensmitteln stecken viele lebenswichtige...

Gastro & Gourmet

Meine Wurzeln - Spitzenkoch Mauro Colagreco im Interview

Derk Hoberg | Spitzenköche

Der argentinische Spitzenkoch Mauro Colagreco beweist nicht nur in seinem Restaurant „Mirazur“ an der Côte d´Azur seine Kreativität stetig aufs Neue, sondern inzwischen auch immer öfter bei internationalen Gastspielen. Im...

Diät & Abnehmen

Intervallfasten - so funktioniert die neue Abnehmmethode

Redaktion | Diät & Abnehmen

Normal essen – doch nur zu bestimmten Zeiten. Das ist die Strategie hinter der neuen Abnehmmethode, dem Intervallfasten, in aller Kürze. Jede Methode bringt eigene Regeln mit sich und die...

Derk Hoberg

Derk Hoberg

Der argentinische Spitzenkoch Mauro Colagreco beweist nicht nur in seinem Restaurant „Mirazur“ an der Côte d´Azur seine Kreativität stetig aufs Neue, sondern inzwischen auch immer öfter bei internationalen Gastspielen. Im Rahmen der Fine Dining-Reihe #InResidence präsentierte er im NH Collection Madrid Eurobuilding ein herausragendes Menü mit dem Titel „Raises“ und sprach mit uns über und seine Küche und die Zukunftspläne für sein Restaurant.

David Wagger ist Küchenchef im traditionsreichen „Hotel Post Lech“. Besonders dann, wenn zu Saisonbeginn der erste Schnee fällt und die Skifahrer scharenweise an den abwechslungsreichen Arlberg kommen, sind er und sein Team gefragt, den Gästen auch kulinarisch etwas ganz Besonderes zu bieten. Wir haben mit dem gebürtigen Kufsteiner über die reizvolle Aufgabe gesprochen, in einem solch renommierten Haus und noch dazu mitten im Skigebiet zu arbeiten.

Wir präsentieren ein Feiertags-Carpaccio aus geräucherter Gänsebrust mit Holundergelee und Linsensalat. So bereitet man die pfiffige Vorspeise zu:

Heinz Reitbauer ist nicht nur der beste deutschsprachige Koch auf der Liste der World’s 50 Best Restaurants, sondern zelebriert die berühmte Wiener Küche in der österreichischen Hauptstadt auf allerhöchstem Niveau und möchte sie so in die Zukunft führen. Dabei blickt er stets über den Tellerrand hinaus und sieht sich als Spitzenkoch immer auch in der Verantwortung, sich für mehr Vielfalt und Nachhaltigkeit einzusetzen.

Der in Botswana geborene und weitgereiste Rob Roy Cameron hat eine neue kulinarische Heimat gefunden. Nach solch namhaften Stationen wie dem legendären „El Bulli“ oder auch dem „41°“ und dem „Hoja Santa“ leitet er nun gemeinsam mit Tony Conigliaro das „Gazelle“ in London. Wir haben der auf zwei Stockwerken verteilten Mischung aus gehobenem Restaurant und Bar einen Besuch abgestattet.

Das Michelin House im Londoner Stadtteil Chelsea bietet Claude Bosi eine ganz besondere Kulisse für seine hochkarätigen Küchen-Kreationen. Wir haben dem Spitzenkoch einen Besuch in seinem spektakulären Restaurant "Bibendum" abgestattet und uns beim Essen vom Michelin Mann über die Schulter schauen lassen.

Monica Galetti ist Spitzenköchin, Restaurant-Besitzerin in London, Buchautorin, Jurorin in der TV-Show „MasterChef“ und nicht zuletzt Mutter einer Tochter. Dass die gebürtige Samoanerin weiß was sie will, zeigen auch ihre Antworten in unserem Interview.

„Küche rockt!“ Ja, verdammt nochmal, das tut sie! Zumindest dann, wenn man die Kochlöffel mit so viel Kreativität und Neugier wie Stefan Marquard zum Tanzen bringt. In seinem neuen Buch mit eben diesem Titel geht er mit seinen engsten Weggefährten auf Tour und präsentiert eine umfassende Werkschau: Das „Best of Marquard“ sozusagen.

Lernen Sie mit worlds of food die Spitzenköche besser kennen. Heute: Jörg Wissmann. Der Sternekoch aus dem „Agata´s“ im Living Hotel Düsseldorf spricht über kulinarische Vorlieben, die gute Mischung aus Regionalität und Internationalität und die unangenehmste Aufgabe seiner Lehrzeit.

Lernen Sie mit worlds of food die Spitzenköche besser kennen: Holger Stromberg, geboren 1972, wurde die hohe Kochkunst in die Wiege gelegt: Er wächst im elterlichen Gasthaus mit über 180-jähriger Gastronomie-Tradition auf. Nach Stationen in verschiedenen Sterne-Restaurants erarbeitet er sich als jüngster Koch Deutschlands mit 23 Jahren den Michelin-Stern. Von 2007 bis 2017 ist Stromberg im DFB-Betreuerstab als Ernährungscoach und Koch der Fußball-Nationalmannschaft und kehrt 2014 als Koch der Weltmeister aus Rio zurück. Aktuell verantwortet er zudem Ernährungsbereich des online-basierten und krankenkassenzertifizierten Trainingsprogramms YOUMECO.

 

Die Redaktion empfiehlt

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner