Noma auf Platz 1 – Die World´s 50 Best Restaurants 2021 The World´s 50 Best Restaurants; Derk Hoberg
World´s 50 Best: Restaurant Tim Raue bestes deutsches Restaurant

Noma auf Platz 1 – Die World´s 50 Best Restaurants 2021

Spürbar erleichtert: Die weltweite Gastrobranche feiert in Antwerpen nach einem Jahr Pause während der Pandemie und kürt das Kopenhagener Restaurant Noma zur Nummer eins auf der Liste der World´s 50 Best Restaurants. Platz zwei geht an das Geranium (ebenfalls Kopenhagen), Platz 3 an Asador Etxebarri (Atxondo, Spanien). Bestes deutsche Platzierungen: Das Restaurant Tim Raue in Berlin auf Platz 31 und das Restaurant Nobelhart & Schmutzig, ebenfalls in Berlin, auf Platz 45. 

Die Stars der Restaurantwelt trafen sich am Abend des 5. Oktober 2021 in Antwerpen (Flandern) zur Verleihung der The World's 50 Best Restaurants Awards 2021, gesponsert von S.Pellegrino & Acqua Panna. Bei der diesjährigen Veranstaltung wurden Restaurants aus 26 Ländern auf fünf Kontinenten in die Liste aufgenommen. Den Höhepunkt bildete die Bekanntgabe einer neuen Nummer 1: René Redzepi betrat die Bühne, um die doppelte Auszeichnung für sein Restaurant Noma in Kopenhagen, Dänemark, als "The World’s Best Restaurant 2021" und "The Best Restaurant in Europe 2021" entgegenzunehmen (die komplette Liste finden Sie am Ende des Textes).

Noma erneut bestes Restaurant der Welt

Das Noma hat den ersten Platz von Mauro Colagreccos Mirazur (Menton, Frankreich) übernommen, das in die Best of the Best Hall of Fame aufgenommen wurde und somit nicht mehr zur Wahl stand. Neben dem Noma platzieren sich das Geranium von Rasmus Koffoed (Platz 2), ebenfalls in Kopenhagen und das Asador Etxebarri (Platz 3) in Atxondo, Spanien, auf dem Treppchen.

Die Auszeichnung des Noma ist ein Beweis für die zielsichere Ausrichtung von Küchenchef Redzepi und seines Teams auf ungewöhnliche saisonale Zutaten. Das Menü ist streng saisonal und in drei Phasen unterteilt: Meeresfrüchte im Winter, Gemüse im Sommer und Wild und Wald im Herbst. Sämtliche Zutaten sind regional, werden vor Ort gesammelt, gezüchtet, gefischt oder gejagt und auf kreative und komplexe Weise auf dem Teller zubereitet.

rene redzepi noma worlds 50 best restaurants
William Drew, Director of Content für The World's 50 Best Restaurants, und René Redzepi (li.)

William Drew, Director of Content für The World's 50 Best Restaurants, dazu: „Das Noma ist wohl das einflussreichste Restaurant seiner Generation und setzt neue Maßstäbe in Bezug auf Forschung und Beschaffung von Zutaten, Entwicklung von Gerichten und Präsentation. Es hat sich bei Verbrauchern aus aller Welt zu einem der begehrtesten Restaurants entwickelt, und wir freuen uns sehr, dass es in diesem Jahr die Nummer 1 ist. Erfreulich ist auch, dass acht neue Restaurants ihr Debüt geben und zwei Restaurants nach einer der schwierigsten Zeiten, die der Sektor je erlebt hat, wieder dabei sind. Es war eine Ehre, die Widerstandsfähigkeit und den Gemeinschaftsgeist so vieler Restaurants auf der Liste der The World's 50 Best Restaurants und darüber hinaus zu erleben.“

Beste deutsche Restaurants: Restaurant Tim Raue und das Nobelhart & Schmutzig

Mit dem Restaurant Tim Raue und dem Speiselokal Nobelhart & Schmutzig landeten gleich zwei Berliner Restaurants unter den Top 50 Restaurants der Liste. Raue landete auf einem hervorragenden Platz 31, Billy Wagners Restaurant auf Platz 45. Für die Gastronomen Marie-Anne Wild und Tim Raue bedeutet dies eine Verbesserung um ganze neun Positionen, Restaurantleiter Billy Wagner landete erstmals unter den Top 50.

tim raue worlds 50 best restaurants
Spitzenkoch Tim Raue und Marie-Anne Wild feiern Platz 31

Derk Hoberg Billy Wagner
Derk Hoberg traf Billy Wagner in Antwerpen

Sehen Sie hier die World´s 50 Best Restaurants im Schnelldurchlauf


Die weiteren Platzierungen auf der Restaurant-Weltrangliste

Spanien und die USA führen die Liste The World’s 50 Best Restaurants mit jeweils sechs Restaurants an, wobei Spanien mit zwei Restaurants in den Top 10 vertreten ist: Das Asador Etxebarri (Nr. 3) und das Disfrutar in Barcelona (Nr. 5). Dicht dahinter folgen der Dauerbrenner Mugaritz (Nr. 14) in San Sebastián und das Elkano (Nr. 16) in Getaria. Aus den USA liegt das Cosme in New York auf Platz 22, das Benu in San Francisco auf Platz 28 und das SingleThread (Healdsburg) auf Platz 37. Auch Italien ist mit vier Restaurants auf der Liste gut vertreten, darunter der Neueinsteiger Lido 84 in Gardone Riviera (Platz 15), der auch den von Aspire Lifestyles gesponserten Highest New Entry Award gewonnen hat.

the worlds 50 best restaurants 2021 noma

Südafrika sorgt in diesem Jahr für Aufsehen, denn der Neuzugang Wolfgat auf Platz 50 gewinnt den Preis für The Best Restaurant in Africa. Zu den weiteren Neuzugängen in den diesjährigen Top 10 gehört das The Chairman in Hongkong, das um 31 Plätze auf Platz 10 aufgestiegen ist und den diesjährigen Highest Climber Award, gesponsert von Alaska Seafood, erhalten hat. Das Pujol (Mexico Stadt) liegt auf Platz 9 und wurde als The Best Restaurant in North America ausgezeichnet. Das Odette in Singapur auf Platz 8 rückt um 10 Plätze vor und wird als The Best Restaurant in Asia ausgezeichnet, das Frantzén in Stockholm steigt um 15 Plätze auf Platz 6.

Ehrenpreis für Grillmeister Victor Arguinzoniz

Der baskische Grillmeister Victor Arguinzoniz gewinnt den Estrella Damm Chefs' Choice Award. Er wird von seinen Kollegen - den führenden Köchen der Welt - an einen Koch verliehen, der die kulinarische Gemeinschaft maßgeblich beeinflusst hat.

Alle weiteren Infos finden Sie unter: www.theworlds50best.com

Das ist die komplette Liste der World´s 50 Best Restaurants 2021


worlds 50 best restaurants liste 2021

Hier finden Sie die erweiterte Liste: Die Plätze 51-100

Hintergrund: Noma 2.0

Nach dem Umzug des Noma (oftmals auch als Noma 2.0 bezeichnet) wurde es in die Liste The World’s 50 Best Restaurants aufgenommen, da es drei wesentliche Änderungen gegenüber dem ursprünglichen Restaurant gibt: Standort, Konzept und Eigentümer. Daher wird es als neues Restaurant betrachtet. Die Vorgängerversion des Noma, damals noch zentraler in Kopenhagen gelegen, stand bereits viermal an der Spitze der The World’s 50 Best Restaurants: 2010, 2011, 2012 und 2014.
 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner