HEADER Kulinarisches Fest

kulinarisches fest
Rezept: Leckerer antialkoholischer Mandarinen-Punsch www.thinkstockphotos.de
Essen und Trinken

Rezept: Leckerer antialkoholischer Mandarinen-Punsch

Besonders gut zu den Weihnachtsplätzchen passt ein selbstgemachter Punsch. Nach dem Spaziergang durch die Schneelandschaft, wärmt das Heißgetränk von innen. Eine Möglichkeit den Punsch selbst herzustellen, bietet folgendes Rezept für einen Mandarinen-Punsch ohne Alkohol.

Antialkoholischer Mandarinen-Punsch

Zutaten

10 Teelöffel roter Früchtetee (z.B. Hagebutte oder Hibiscus)
5 Gewürznelken
2 Sternanis
1 Zimtstange
10 Mandarinen
etwas Zucker

Zubereitung des Mandarinen-Punsch ohne Alkohol

Den Früchtetee mit einem Liter kochendem Wasser aufgießen und zusammen mit Gewürznelken, Sternanis und der Zimtstange in einem Topf für sieben bis zehn Minuten ziehen lassen.

In dieser Zeit sieben der Mandarinen schälen und in dünne Streifen schneiden. Die übrigen auspressen.

Gewürznelken, Sternanis und Zimtstange abseihen

Dann den Saft und die Mandarinenstreifen in den Topf geben und zum Sieden bringen.

Den Punsch noch etwas mit Zucker süßen und kurz stehen lassen.

Anschließend servieren und genießen.

Mehr Heißgetränke:
Glühmost
Glühwein



Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team