HEADER Kulinarisches Fest

kulinarisches fest
Rezept: Glühmost – ohne Alkohol www.thinkstockphotos.de
Essen und Trinken

Rezept: Glühmost – ohne Alkohol

Ein weiteres alkoholfreies Heißgetränk, das sich in der kalten Jahreszeit großer Beliebtheit erfreut, ist der Glühmost. Überwiegend in Österreich und Süddeutschland wird das wärmende Getränk in der Weihnachtszeit serviert.

Glühmost

Zutaten

2 Liter Apfelsaft
1 Zimtstange
5 Gewürznelken
1 unbehandelte Zitrone
je nach Geschmack etwas Kandiszucker oder Honig

Zubereitung des Glühmosts

Die Zitrone in vier oder fünf gleichgroße Scheiben schneiden.

Zusammen mit Apfelsaft, Zimtstange und Gewürznelken in einen Topf geben.

Anschließend das Ganze zum Sieden bringen und einige Minuten stehen lassen.

Dann etwas Kandiszucker oder Honig hinzugeben.

Zum Schluss noch die geschmacksgebenden Stoffe mit einem Sieb aus dem Topf fischen.

Den Glühmost auf die Tassen verteilen und warm genießen.

Hier gibt es ein weiteren Punsch ohne Alkohol: Mandarinen-Punsch
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team