Rezept: Apfelkren thinkstock
Essen und Trinken

Rezept: Apfelkren

Mithilfe von Kren werden viele Gerichte zu einer richtigen Delikatesse. Wir haben ein leckeres Rezept für Apfelkren, das wunderbar zu gekochtem oder gebratenem Schweinefleisch und Fisch passt.

Rezept: Apfelkren

Zutaten:

1 kleine Stange Kren (Meerrettich)
3 mittelgroße Äpfel
Saft von ½ Zitrone
abgeriebene Zitronenschale
Salz und Zucker

Zubereitung:

Krenstange reiben bzw. reißen und mit den geriebenen Äpfeln und Zitronensaft vermischen.

Anschließend nach Geschmack würzen, Äpfel ungeschält reiben und mit dem Kren und Zitronensaft gut mischen.

Zum Schluss noch abschmecken.

Guten Appetit!

Hier finden Sie weitere Informationen zum Meerrettich und warum er auch als Heilmittel einsetzbar ist.

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team