Rezept: Alpen Bolognese vom Wild mit Erdäpfel-Gnocchi TVB Paznaun - Ischgl
Gunther Döberls Gericht für die Heidelberger Hütte

Rezept: Alpen Bolognese vom Wild mit Erdäpfel-Gnocchi

Kulinarischer Jakobsweg 2020 - Das Rezept zu Gunther Döberls Gericht für die Heidelberger Hütte Alpen Bolognese vom Wild mit Erdäpfel-Gnocchi.

Zutaten (für 4 Personen)

600 g Wildhackfleisch
2 Zwiebel fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen
Halber Knollensellerie fein gewürfelt
2 Karotten fein gewürfelt
Halbe Lauchstange fein geschnitten
3 große Tomaten (Ochsenherz)
Eventuell Pilze
2 EL Tomatenmark
Butterschmalz zum Anbraten
500 ml Rotwein
500 ml Wildfond oder Gemüsefond
Salz, Wacholder, Pfefferkörner, Piment, Lorbeerblatt, Rosmarin, Thymian
Preiselbeeren

Zubereitung

Wildhackfleisch in Butterschmalz anbraten.

Zwiebel, Knoblauch, Wurzelgemüse und Gewürze dazu geben. Alles für ca. 5 Minuten braten. Tomatenmark kurz mitrösten.

Tomaten dazu, und mit Rotwein ablöschen. Reduzieren lassen und mit Fond aufgießen.

Ca. 4 Stunden auf kleiner Flamme köcheln lassen und am Schluss nach Bedarf abschmecken.

Für die Erdäpfel-Gnocchi

Zutaten
500 g mehlige Erdäpfel (am Vortag gekocht)
200 g griffiges Mehl
125 g Butter flüssig
80 g Eigelb
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung
Erdäpfel schälen, passieren und mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.

Teig zu Nocken formen und in Salzwasser kochen.

Garnitur:

Preiselbeereen, gebratene Pilze, Alpenkräuter, Zirbennüsse (Pinienkerne)

gunther doeberl rezept
Gunther Döberl beim Kulinarischen Jakobsweg 2020


Guten Appetit!

Hier lesen Sie ein Kurzinterview mit Gunther Döberl und hier finden Sie alle weiteren Informationen zum Kulinarischen Jakobsweg 2020
 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner