Tim Raue über seine Brasserie Colette Nils Hasenau -- Kulinarischer Berater: Tim Raue
  • 18. November 2016
  • Derk Hoberg
Brasserien in München, Konstanz und Berlin

Tim Raue über seine Brasserie Colette

Seit einem Jahr betreut Sternekoch Tim Raue als kulinarischer Berater die Bewohnerrestaurants und die eigens für die Tertianum Premium Residences konzipierten Brasserien „Colette“, die operative Umsetzung liegt in der Hand von Raues langjährigem Begleiter Steve Karlsch. Gerade an Weihnachten sollen die Gäste dort kulinarisch verwöhnt werden.

Tim Raue verrät uns seine Gründungsidee für die Brasserien: Für das Tertianum versieht er französische Cuisine mit seiner typischen Handschrift und etabliert eine Wohlfühlküche, die jung und alt gleichermaßen anspricht, traditionelle Elemente urban neuinterpretiert und kulinarisch einfach zu verstehen ist. Das Colette erfreut sich so gerade in den Wintermonaten einer großen Beliebtheit für Essen in familiären Runden. Tim Raue freut sich über sein Publikum: „Ich finde es schön, dass in den Brasserien verschiedenste Generationen aufeinandertreffen. Das spricht für unser ausgewogenes Konzept auf gehobenem Niveau.“

Für die Bewohnerrestaurants wird dieses Konzept leicht abgewandelt. Tim Raue und der kulinarische Direktor des Tertianums Steve Karlsch arbeiten in sehr enger Abstimmung miteinander, um den hohen kulinarischen Anspruch an die tägliche Küche zu gewährleisten. Gerade in der Weihnachtszeit legt Steve Karlsch besonderen Wert darauf, die Bewohner rundum zu verwöhnen. „Wir greifen traditionelle Themen auf und geben uns besondere Mühe, jeden Tag mit gesunden und hochwertigen Menüs kleine Highlights zu setzen.“

brasserie colette
Beispielmenü der Bewohnerrestaurants (© Nils Hasenau)


Hier lesen Sie unser ausführliches Interview mit Spitzenkoch Raue

Hintergrund

Gezielt sprechen die Tertianum Premium Residences eine Zielgruppe an, die Qualität in allen Bereichen des Lebens zu schätzen weiß. Die Bewohnerrestaurants der Häuser folgen dem kulinarischen Konzept von Berater und Sternekoch Tim Raue, der alle Rezepte selbst entwirft. Mit der Brasserie „Colette“ haben die Tertianum Premium Residences an den Standorten Berlin, München und Konstanz darüber hinaus erstklassige Restaurants integriert, die gleichermaßen externe Gäste und Bewohner begeistern wollen.
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner

Newsletter Abonnieren

teaser-bmi-rechner