Cocktail Rezept: Hanse Sour GSA Competition

Cocktail Rezept: Hanse Sour

Ein Cocktailrezept von Christian Kern aus der Saphire Martini Lounge: Cocktail Hanse Sour.

Cocktail Rezept: Hanse Sour

6 cl Monkey 47 Gin
 1,5 cl Jägermeister
2,5 cl Riemerschmid Rhabarbersirup
5 cl frischer Zitronensaft
1/2 Eiweiß 

Glas: Tumbler

Garnitur: Orangenschale und Chilifäden

Zubereitung: Alle Zutaten mit Würfeleis shaken und in den Tumbler abseihen. Abschließend Orangentwist über den Drink sprühen und Chilifäden in Form der Hanseflagge auf den Eiweißschaum legen.

Geschichte: Der "Hanse Sour" wird traditionell alljährlich in Bremen zur “Schaffermahlzeit” (Brudermahl der Welt) im Rathaus gereicht und diente ursprünglich der Aussöhnung zwischen Seefahrt und Kaufleuten. Die wohlhabenden Kaufleute, Reeder und Kapitäne luden zum prunkvollen Trinken und Dinieren mit feinen Handelswaren aus der ganzen Welt und verabschiedeten sich mit dem “Hanse Sour” am letzten Abend vorm Auslaufen zu neuen erfolgsversprechenden Handelstouren. Mit der Andeutung der Hanseflagge durch die Chilifäden auf dem Drink wurde die Heimat in Ehren gehalten. Noch heute wird die Tradition aufrechterhalten und der Drink mit nationalen Zutaten reproduziert.

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team