was-isst-deutschland
Spachtelmasse – Gewinnspiel zum kreativen Brotaufstrich The Deli Garage

Spachtelmasse – Gewinnspiel zum kreativen Brotaufstrich

Schokocreme auf dem Brot oder Brötchen – für viele beginnt so der Tag. Damit der Morgen aber ein wenig kreativer gestaltet werden kann, hat The Deli Garage nun die „Spachtelmasse“ in ihr Sortiment aufgenommen. Das Messer wird da überflüssig.

Morgens dick Schokoladencreme auf das Brot und schon ist man süß in den Tag gestartet. Wahlweise wird Schokoladencreme auch direkt vom Löffel in den Mund befördert. Zugegeben, gesund ist diese Art der Ernährung nicht gerade, aber lecker. Solange man es nicht übertreibt – man muss sich auch etwas gönnen können.

Doch zurück zum klassischen Aufstrich fürs Brot: Normalerweise benötigt man ein Messer, damit die Creme unfallfrei auf der nahrhaften Unterlage landet. Bei der Spachtelmasse von The Deli Garage wird dies nun überflüssig. Der mitgelieferte Spachtel soll eine kreativere Art des Streichens ermöglichen.

Streichen wird zur Schmiererei

Doch ehrlich gesagt ist das eine ziemliche Sauerei und sollte lieber in der Küche als am Tisch durchgeführt werden, meist sind Arbeitsplatten schließlich einfacher abwaschbar. Dabei behauptet die Autorin durchaus von sich, normalerweise einen Brotaufstrich sauber auf das Brot zu bekommen.

Überzeugender Geschmack

Der Geschmack dagegen ist überzeugend. Je nach Vorliebe gibt es die Spachtelmasse als Edel Vollmilch oder weiße Schokolade. Für die Herstellung wird belgische Schokolade verwendet, die einen vollen, cremigen und sehr schokoladigen Geschmack erzeugen soll, so der Hersteller.

Wichtig ist allerdings ein Hinweis für Allergiker und Personen mit Unverträglichkeiten: Die Spachtelmasse enthält Laktose und eventuelle Spuren von Nüssen und Erdnüssen. Dafür ist sie aber für Vegetarier und Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit geeignet.

Fazit

Wer mit dem mitgelieferten Spachtel zurechtkommt oder wahlweise doch einfach ein Messer benutzt, der wird sich über den kräftigen Schokoladengeschmack freuen. Der happige Preis von 18,60 Euro für eine 250 Gramm Dose liegt allerdings schwer im Magen.

Gewinnspiel

Das Gewinnspiel ist leider bereits beendet!

Geben Sie dabei bitte auch Ihre Adresse und Ihr Alter an, da die Teilnahme am Gewinnspiel erst ab 18 Jahren möglich ist (Hier geht es zu den kompletten Teilnahmebedingungen). Einsendeschluss ist der 12.07.2012.
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team