Vegetarischer Jahresausklang in Wien und München Derk Hoberg -- Paul Ivić in seinem Restaurant Tian
  • 05. Dezember 2018
  • Redaktion
Den Silvesterabend in den TIAN Restaurants zelebrieren

Vegetarischer Jahresausklang in Wien und München

Stilvoll lockt das Jahresende: Ideen und Möglichkeiten für den Silvesterabend gibt es reichlich. Für diejenigen, die in diesem Jahr keine Lust auf Raclette und Brettspiele haben heißt es: Schluss mit gewöhnlich – Zeit Schwung in die Silvester-Traditionen zu bringen. Warum also nicht mal ganz grün in das neue Jahr starten? Sowohl Paul Ivić, Chef de Cuisine im TIAN Wien, als auch Christian Schagerl, Chef de Cuisine im TIAN München, werden ihre Gäste zu Silvester mit vegetarischen Neujahrs-Köstlichkeiten verwöhnen.

Egal ob eine Feier mit Freunden oder ein Dinner zu zweit – zu einem gelungenen Silvesterabend gehören kulinarische Hochgenüsse um den letzten Tag des Jahres gebührend zu feiern und das neue Jahr angemessen einzuläuten. Sowohl das TIAN Wien, als auch das TIAN München bieten Gästen eine große Auswahl an außergewöhnlichen Kreationen aus feinsten biologisch und nachhaltig produzierten Zutaten.

Nachhaltig ins neue Jahr rutschen

Christian Schagerl und sein Küchenteam werden im TIAN München ein Sieben-Gänge-Menü zaubern. Das Menü inklusive Champagner Apero, Wein- oder Saftbegleitung, Wasser, Kaffee kostet pro Person 285 Euro. Karten können direkt per E-Mail bestellt werden. In Wien sorgen Paul Ivić und sein Team mit exklusiven Köstlichkeiten für einen gelungenen Jahresabschluss. Im Stil von der Wurzel bis zum Blatt wird hier ein spektakuläres Acht-Gänge Silvestermenü, das für jeden Geschmack das Richtige bereithält, aufgetischt. Inklusive sind ein Champagner Apero die Wein- oder Saftbegleitung, alkoholfreie Getränke, Kaffee und Tee zu einem Preis von 249 Euro pro Person.

Weitere Informationen unter: https://www.tian-restaurant.com

Über die TIAN Restaurants

Das TIAN Restaurant Wien, gegründet von Christian Halper, eröffnete im Dezember 2011 als erster Standort der heutigen TIAN Gruppe. Seither setzt Küchenchef und Geschäftsführer Paul Ivić in der vegetarischen Küche neue Maßstäbe – unter internationaler Anerkennung. Einen Michelin-Stern und drei Gault-Millau-Hauben gab es in Österreich für ein vegetarisches Restaurant zuvor noch nie. Damit gehört das TIAN Wien zu den drei besten vegetarischen Restaurants in ganz Europa – und zu den fünf besten weltweit.

2014 folgte das erste Pendant des TIAN Wien in München, direkt am Viktualienmarkt. Seit Anfang 2018 ist Paul Ivic dort Geschäftsführer und hat Chef de Cuisine Christian Schagerl eingestellt. Auch hier werden nur Produkte und Zutaten auf rein biologischer und nachhaltiger Basis verwendet. Diese werden direkt vor Ort bei lokalen Obst- und Gemüsehändlern bezogen. Von Gault Millau wurde das TIAN Restaurant München 2019 mit 16 Punkten prämiert.
 

Die Redaktion empfiehlt

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner