Home Comforts – Erstes „World´s 50 Best Restaurants“-Kochbuch The World´s 50 Best Restaurants
Zur Unterstützung der Gastro-Branche in Zeiten von Corona

Home Comforts – Erstes „World´s 50 Best Restaurants“-Kochbuch

Die Organisation hinter "The World's 50 Best Restaurants" hat ihr erstes E-Kochbuch mit dem Titel „Home Comforts“ veröffentlicht. Es enthält einfache Lockdown-Rezepte der weltbesten Köche und Barkeeper, die diese aktuell ihren Familien zubereiten.

Das Kochbuch enthält 50 einzigartige Rezepte von einer ausgewogenen Mischung aus weiblichen und männlichen Köchen, die in den letzten 50 Best Listen vertreten waren. Obendrauf gibt es 25 Cocktail-Paarungen von Barkeepern der 50 besten Bars der Welt. Das Ergebnis ist eine Sammlung von einfachen und köstlichen Rezeptkreationen, von Tokio bis San Francisco, aufgeteilt in die Kategorien Vegetarisch, Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch und Dessert.

Ob es sich um Königsberger Klopse von Tim Raue oder Alain Passards vegetarisch inspirierte Kochkunst, Daniela Soto-Innes' vielseitige Mole, Manu Buffaras liebstes Familiengericht oder Vicky Lau's brillanten Bao handelt, Home Comforts bietet für jeden Hobbykoch und jeden Gaumen etwas Passendes.

„Home Comforts“ ist ab sofort für eine Mindestspende von $10/£8 über die Spendenseite 50 Best Bid for Recovery erhältlich und wird im Rahmen des Programms „50 Best for Recovery“, das Anfang dieses Jahres in Partnerschaft mit S.Pellegrino & Acqua Panna angekündigt wurde, Mittel zur Unterstützung der weltweiten Gastro-Szene sammeln, die schmerzlich von den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betroffen ist.

50 best for recovery

Die Initiative bietet jedem Gourmet die Möglichkeit, sich für die Sache des Gastgewerbes einzusetzen und im Gegenzug eine ganz besondere Sammlung von Rezepten und Einblicken zu erhalten. Die Veröffentlichung von „Home Comforts“ fällt zusammen mit der bevorstehenden "Bid for Recovery"- einer Auktion von außergewöhnlichen gastronomischen Erlebnissen und seltenen Gegenständen aus den besten Restaurants der Welt. Die Auktion beginnt am 3. Juli und endet am 12. Juli unter www.50BestForRecovery.com.

Die gesammelten Gelder werden im Rahmen des Programms "50 Best for Recovery" für die direkte und greifbare finanzielle Unterstützung von Restaurants und Bars weltweit nach der Covid-19-Pandemie eingesetzt. Unabhängige Restaurants und Bars auf der ganzen Welt werden sich Ende Juli um einen direkten Zuschuss bewerben können. Zusätzliche Spenden werden an Non-Profit-Organisationen vergeben: Lee Initiative's Restaurant Reboot Relief Relief Program und Black Urban Growers (USA); Nosso Prato (Brasilien); der Eat Out Restaurant Relief Fund (Südafrika); Feed the Needy (Indien); Horeca Next (Belgien); Ambasciatori del Gusto (Italien); Chefs für Spanien; Singapore Cocktail Bar Association; und die weltweite Bewegung für soziale Gastronomie.

home comforts kochbuch 50 best restaurants

William Drew, Director of Content bei The World's 50 Best Restaurants, dazu: „Wir freuen uns sehr, dass einige der weltweit führenden Köche und Barkeeper zusammenkommen und ihre Lieblingsrezepte für unser erstes E-Kochbuch anbieten. Die Köche, die auf der Liste der Word´s 50 Best Restaurants stehen, öffnen ihre Küchen und ermutigen Hobbyköche und ihre kulinarischen Fans, ihre liebsten Gerichte ganz bequem zu Hause zu kreieren. Wir bitten die Menschen dringend, uns dabei zu unterstützen, so viel Geld wie möglich für das globale Gastgewerbe zu sammeln - und den Restaurants und Bars auf der ganzen Welt zu helfen, die mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben - mit einer Spende von mindestens 10 Dollar oder 8 Pfund für das Buch.“

Alle Einzelheiten zum E-Kochbuch und zur Auktion werden auf der Webseite 50 Best for Recovery sowie über Instagram @TheWorlds50Best und Facebook @50BestRestaurants verfügbar sein.
 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner