HEADER Kulinarisches Fest

kulinarisches fest
Weihnachtszeit: Und Ihr Mann kocht auch? www.thinkstockphotos.de
Mann am Herd

Weihnachtszeit: Und Ihr Mann kocht auch?

Wenn sich Männer fürs Kochen begeistern, ergeben sich neue Chancen und Herausforderungen fürs Zusammenleben, verändern sich Ehen und Partnerschaften. Dass Papi mit seinem kulinarischen Ambitionen absolut im Trend liegt, zeigt Carsten Otte in seinem amüsanten Buch „Der gastrosexuelle Mann“. Unser Geschenktipp.

Gastro CoverWeihnachten ist Kochzeit! Endlich darf wieder in aller Ruhe und mit großem Ehrgeiz gekocht werden. Neben dem klassischen Gänsebraten werden daheim zunehmend ausgefallenere Gerichte aufgetischt. Weihnachten ist damit auch Männerkochzeit! Das wiederum erfreut die ganze Familie, denn Papi kann zeigen, dass er mit seinem kulinarischen Ambitionen absolut im Trend liegt – wie Carsten Otte in seinem amüsanten Buch „Der gastrosexuelle Mann“ zeigt.

Der Autor will Aufklärungsarbeit leisten: Weibliche Leser erfahren, was ihre kochenden Männer wirklich umtreibt, und betroffene Männer werden wiederum ihre Freude haben, wenn sie während der Lektüre feststellen: Klar, so geht’s mir auch. Otte beschreibt, wie sich das Zusammenleben von Partnerschaften ändert, wenn dieses Männerhobby nicht im dunklen Keller oder der Garage stattfindet, sondern in der Mitte der Familie. Das hat viele Vorteile. Aber müffelt die Wohnung ständig nach Fischfond oder steht das Konto im Minus, weil der Mann ein Küchengerät nach dem anderen anschafft beziehungsweise teure seltsame Fleischstücke einkauft, kann das durchaus zu Spannungen führen.

Damit die kulinarische Verführung in der Weihnachtszeit gelingt, sollte rechtzeitig geübt werden. Daher liefert Carsten Otte auch Rezeptideen, etwa zur Vorspeise ein sensationelles Entenlebereis. Es ist mindestens so cremig wie die beste Gänsestopfleberpastete, und es wird jeden Gast, auch und gerade den Stopfleberverweigerer, positiv überraschen.

Das Buch kommt im schwarzen Leinen und roten Lesebändchen sehr edel daher und empfiehlt sich als ideales Weihnachtsgeschenk für Mann … und Frau!

Steckbrief zum Buch

Der gastrosexuelle Mann: Kochen als Leidenschaft
Autor: Carsten Otte
256 Seiten
Campus Verlag
ISBN-10: 3593500434

OtteDer Autor

Carsten Otte, Jg. 1972, studierte Philosophie und schrieb anschließend als Journalist für zahlreiche Zeitungen. Seit 1999 arbeitet er als Autor, Redakteur und Moderater im ARD-Hörfunk. Er ist außerdem erfolgreicher Roman- und Sachbuchautor. Wenn er nicht schreibt oder im Radio spricht, steht Otte am Herd – zur Freude und zum Leidwesen seiner Familie.  www.carsten-otte.com

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team