Sarah Wiener auf der eat&STYLE Sarah Wiener GmbH
  • 10. November 2013
  • Redaktion
Essen und Trinken

Sarah Wiener auf der eat&STYLE

Lebensmittel für eine bessere Welt – Starköchin Sarah Wiener präsentiert ihre neue Produktlinie auf der eat&STYLE: transparent, biologisch, regional und umweltfreundlich.

Für unverfälschten und intensiven Genuss steht Starköchin Sarah Wiener – ehrlich und echt schmeckt auch das Sortiment ihrer neuen Lebensmittelmarke, das die gebürtige Westfälin jetzt an drei Tagen auf Deutschlands größter Genussmesse eat&STYLE (15.-17. November) in Köln vorstellt.

Wenn es um die Präsentation genussvoller Lebensmittel geht, gibt es wohl kaum einen besseren Ort als das zum achten Mal in Köln stattfindende Food-Festival. Gerade die Reinheit der Zutaten machen die Produkte der Lebensmittelmarke zu einer Besonderheit. Denn Sarah Wiener verspricht: „Wir verstecken weder Zusatzstoffe hinter irgendwelchen E-Nummern, noch nutzen wir eine Prozenthürde, unter der wir die Zutaten nicht angeben müssen. Versteckte Inhaltsstoffe sind mir ein Graus, deshalb steht bei uns jede Zutat auf dem Etikett.“

wienerUnd so dürfen sich bewusste Genießer unter anderem auf selbst entwickelte Spezialitäten wie süße und herzhafte Brotaufstriche, Gewürzpasten sowie das „Krachflocken“-Müsli freuen. Doch auch Gewürze, Kaffeemischungen und Tees umfasst Sarah Wieners Angebot, die seit jeher besonderen Wert auf naturnahes, ressourcenschonendes, umweltverträgliches sowie gesundes Einkaufen und Kochen legt.

Daher kann für jedes einzelne Produkt eine biologische und umweltfreundliche Herstellung durch regionale Anbieter garantiert werden. Alle Entwicklungsschritte können auf transparente Weise nachverfolgt werden, womit – auch dies ein Grundsatz der Köchin – das Vertrauen der Verbraucher in die Lebensmittel gestärkt werden soll.

Sarah Wiener präsentiert ihre komplette Produktpalette auf der eat&STYLE am Stand E12. Am 15. November steht sie nach Terminvereinbarung zwischen 14:00 und 16:00 Uhr für Interviews bereit und auch am Samstag und Sonntag ist sie für die Messebesucher präsent. Rezeptideen rund um ihre neuen Produkte stellt Sarah Wiener am 17. November im eat&STYLE-Kochtheater vor.

Zum achten Mal verwandelt die Messe eat&STYLE Köln in eine wahre Genussmetropole. Vom 15. bis zum 17. November 2013 bekommen Genießer und Hobbyköche in der Halle 6 der Koelnmesse einen weitgefächerten Einblick in die Bandbreite der modernen Küche sowie des guten Essens und können sich mit den neuesten Trends der Tischkultur vertraut machen.
Weitere Informationen zur eat&STYLE, zu allen Standorten und dem vielfältigen Rahmenprogramm stehen immer aktuell auf www.eat-and-style.de sowie auf www.facebook.com/eat.and.style.foodfestival

eatandstyleneuDie Fakten zu Deutschlands größter Genuss-Messe

Wann:
15. - 17. November 2013
Wo:
Koelnmesse - Halle 6
Messeplatz 1
50679 Köln
Preise:
Tagesticket:                 14,-   Euro (Vorverkauf 12,- Euro)
Tagesticket erm.:          12,-   Euro (Vorverkauf 10,- Euro)
Meet & Greet:               79,-  Euro
Kochtheater-Ticket:       9,50 Euro

Kombiticket:                  22,-  Euro (Vorverkauf 20,- Euro)
Eintritt + Kochtheater:
Kombiticket ermäßigt:    20,-  Euro (Vorverkauf 18,- Euro)

Hier geht es zu einem leckeren Kuchen-Rezept von Sarah Wiener: Marillenfleck



Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner

Newsletter Abonnieren

teaser-bmi-rechner