Filmreife Rezepte – Ein indisches Menü Constantin Film
Madame Mallory und der Duft von Curry

Filmreife Rezepte – Ein indisches Menü

Index

Mit „Madame Mallory und der Duft von Curry“ startet am 21. August mal wieder Film in den Kinos, der auf den Spaß an Genuss und Aromen, die auf der Zunge zergehen, setzt. worlds of food präsentiert ein Menü aus dem Film um ein indisches Restaurant im Süden Frankreichs. Hier geht es zu den Rezepten.

Die Rezepte aus dem Film finden Sie auf den folgenden Seiten. So sieht das Menü aus:

Aperitiv: Indische Limonade
Vorspeise: Tandoori-Lachs Salat
Hauptgang: Boeuf Bourguignon à la Hassan (kreiert von Chef Floyd Cardoz)
Nachspeise: Zitronen-Mandel-Tarte

Madame Mallory und der Duft von Curry – Verfilmter Bestseller

Hassan Kadam (Manish Dayal) ist ein junger, talentierter Koch mit dem Äquivalent zum "absoluten Gehör" - dem "absoluten Geschmack". Die Familie Kadam verlässt ihre Heimat Indien, angeführt von Familienoberhaupt "Papa" (Om Puri), und landet über Umwege in dem idyllischen Dörfchen Lumière im Süden Frankreichs - genau der richtige Ort, um ein indisches Restaurant zu eröffnen, entscheidet Papa.

Das wiederum gefällt Madame Mallory (Helen Mirren) gar nicht: Die unterkühlte Französin ist Chefin des "Le Saule Pleureur", einem mit dem Michelin Stern ausgezeichneten französischen Restaurant, nur wenige Schritte entfernt von dem neuen, lebhaften indischen Lokal der Familie Kadam. Und so findet Hassan sich plötzlich in einer handfesten Restaurantfehde zwischen seiner indischen Großfamilie und ihrem "Maison Mumbai" auf der einen Seite und der alteingesessenen Madame Mallory auf der anderen Seite wieder. Bis sich Hassans Leidenschaft sowohl für französische Haute Cuisine als auch für Madame Mallorys bezaubernde Sous-Chefin Marquerite (Charlotte Le Bon) vereint mit seiner wunderbaren Gabe, die Köstlichkeiten beider Kulturen zu verbinden und Lumière mit unwiderstehlichen Aromen zu durchdringen, die selbst Madame Mallory nicht ignorieren kann. Anfangs noch Madame Mallorys kulinarischer Rivale, erkennt sie schon bald Hassans einzigartiges Talent als Koch und nimmt ihn unter ihre Fittiche...

MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY ist ein Clash-of-Cultures, das nur so sprüht vor Lebensfreude und dem Spaß an Genuss und Aromen, die auf der Zunge zergehen. Ein inspirierender Film über das Leben in einer fremden Kultur voller Leidenschaft und Herz.

Trailer:



Hier geht es zu den Rezepten:

Zurück Weiter »

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team