Souffliertes Schokoladentörtchen - Rezept von Patissier Alexandra Lang Alexandra Lang
Essen und Trinken

Souffliertes Schokoladentörtchen - Rezept von Patissier Alexandra Lang

Wie letzte Woche im Interview bereits angekündigt, hat uns Alexandra Lang, Patissier des Jahres 2010, ein Rezept für ein Schokoladendessert verraten: Souffliertes Schokoladentörtchen.

Schokoladenmürbteig:


125g   Butter
70 g    Zucker
25 g    Haselnußgrieß
1         Ei
200g   Mehl
10 g    Kakao

Alle Zutaten miteinander verkneten. Tarteletts Förmchen mit ausgerolltem Mürbteig ca. 5 mm dick  damit auslegen und bei 200 °C ca. 10 bis 15 Minuten vorbacken.


Schokoladensabayone:


90 g   Creme fraîche
90 g   Bitterschokolade
1        Ei
2        Eigelb
20 g   Zucker

Creme fraîche aufkochen, auf die Schokolade geben und verrühren. Eier und Zucker schaumig schlagen. Schokoladen-Creme fraîche-Masse auf die schaumig gerührte Eiermasse geben und verrühren. Etwas Masse auf die Schokoladentarteletts geben, dann eine Himbeere in die Mitte legen und nochmals Masse dazu geben. Bei 200 °C 8 bis 10 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachkochen und gutes Gelingen.

Guten Appetit

Medien

{clipfish}3613697{/clipfish}
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?