Ziegenkäse - TV-Koch Carsten Dohrs zeigt welche Sorten es gibt Screenshot: ots.Video: Kleine Einführung in die Welt der französischen Ziegenkäse mit Carsten Dorhs
Essen und Trinken

Ziegenkäse - TV-Koch Carsten Dohrs zeigt welche Sorten es gibt

Ziegenkäse wird in Deutschland immer beliebter: Von 2008 bis 2010 stieg die Nachfrage privater Haushalte um rund 22 Prozent auf über 10.500 Tonnen (Quelle: AMI). Im Video nimmt uns TV-Koch und Ziegenkäsefan Carsten Dorhs mit in die Welt der "zickigen" Käse und stellt die gängigsten Sorten vor:

Die Besonderheit der "chèvres", wie die Ziegenkäse in Frankreich genannt werden, liegt in ihren vielfältigen Geschmacksrichtungen und ihrer außerordentlichen Verwandlungsfähigkeit. Ob Käseplatten, Salate, Sandwiches, Gratins oder Desserts - mit Ziegenkäse lassen sich Gerichte für alle Gelegenheiten zaubern, die das "gewisse Etwas" haben. Natürlich ist Frankreich nicht das einzige Land, in dem aus Ziegenmilch Käse hergestellt wird.

Aber nirgendwo sonst verbindet die Ziegenkäseherstellung ein vergleichbar traditionelles Know-how mit einer derartigen Vielfalt an Sorten, Geschmacksrichtungen, Formen und Reifestadien. Schätzungsweise 100 verschiedene Sorten produziert unser Nachbarland. Im Video nimmt uns TV-Koch und Ziegenkäsefan Carsten Dorhs mit in die Welt der "zickigen" Käse und stellt die gängigsten Sorten vor.

Weitere Informationen unter www.viveleziegenkaese.de

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team