NoMad – Das Kochbuch von Daniel Humm Matthaes Verlag
Hier kommen Fans gehobener Küche auf Ihre Kosten

NoMad – Das Kochbuch von Daniel Humm

Das NoMad-Kochbuch überträgt die überraschenden Speise- und Getränkekreationen des gleichnamigen Restaurants von Daniel Humm und Will Guidara in Buchform. Es enthält 160 innovative und fein abgestimmte Rezepte in Hochglanz-Optik.

NoMad: das steht für North Madison und ist die Adresse von einem von New Yorks angesagtesten Restaurants. Das Team um Spitzenkoch Daniel Humm und seinem Partner Will Guidara ist nicht nur für seine innovative Küche bekannt sondern auch dafür, seinen Gästen außergewöhnliche Dining-Erfahrungen zu präsentieren, die neue Maßstäbe setzen.

Das NoMad-Kochbuch überträgt diese überraschenden Speise- und Getränkekreationen nun in Buchform. Es enthält 160 innovative und fein abgestimmte Rezepte in Hochglanz-Optik.

nomad kochbuch

Die Autoren des Bestsellers ‚Eleven Madison Park’ haben ein neues, ungewöhnliches Kochbuch geschaffen. Die edle Ausstattung überrascht im hinteren Teil mit einem zusätzlichen Cocktailbuch, das in den Buchrücken eingestanzt eingelassen ist und die Rezepte einer der hippsten Bars New Yorks verrät.

Hier finden Sie ein tolles Rezept aus dem NoMad KochbuchZuckerschote mit Pancetta und Minze

nomad cocktailbuch

Steckbrief zum Buch: 

NoMad - Das Kochbuch (inkl. Das Cocktailbuch)
Matthaes Verlag, Stuttgart 2016
530 SeitenLeinenband
ISBN 978-3-87515-414-6
89,00 € (D) 91,50 € (A)

Die Autoren

Daniel Humm absolvierte bereits als 14-jähriger seine Ausbildung zum Koch. Er kochte in den besten Restaurants der Schweiz und erhielt seinen ersten Michelin-Stern im Alter von 24 Jahren. 2007 wurde er Executive Chef des Eleven Madison Park und bereits 2008 zum Grand Chef von Relais & Château ernannt. 2009 wurde er von der New York Times mit 4 Sternen ausgezeichnet und erhielt 2010 den James Beard Award für 'Best Chef: NYC'.

Will Guidara begann bereits im Alter von 13 Jahren seine Karriere in der Gastronomie. Als Absolvent der School of Administration an der Cornell University begann er seine Servicelaufbahn im Spago Beverly Hills und besuchte außerdem die Culinary School in Spanien. Bevor er 2006 der General Manager des Eleven Madison Park wurde, bekleidete er verschiedene Funktionen innerhalb der Union Square Hospitality Group, u.a. General Manager und Operations Director.

Daniel Humm
Daniel Humm in der Küche des Eleven Madison Park


Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?