Deutsche Cocktailmeisterschaft in Leipzig - Die Cocktail-Rezepte der Sieger Andreas Muck; Die Gewinner der Kategorie Open

Deutsche Cocktailmeisterschaft in Leipzig - Die Cocktail-Rezepte der Sieger

Am 23. Juli fand in Leipzig die 28. Deutsche Cocktailmeisterschaft statt. In den zwei Kategorien "Freestyle/Flairtending" sowie "Open" traten die besten Cocktailmixer Deutschlands gegeneinander an. Es gewannen Hüseyin Kirac und Markus Kern, die mit ihren Kreationen die Jury überzeugen konnten.

Hüseyin Kirac aus Mainz wurde mit seinem Drink „Passion for Poison“ Sieger bei der Deutschen Cocktailmeisterschaft 2012 in der Kategorie „Freestyle/Flairtending“. Er beeindruckte die Jury mit einer sehenswerten Kombination aus Cocktailkreation und spektakulären Showmixelementen. Auf die Plätze zwei und drei kamen Tony Oliviero (Frankfurt) und Marian Krause (Mecklenburg-Vorpommern).

Der Sieger der Deutschen Cocktailmeisterschaft 2012 heißt Markus Kern aus Neuberg. Der Barkeeper, der in der In-Live Cocktailschule in Neuberg arbeitet, überzeugte am Montagabend im Event-Palast in Leipzig in der Kategorie „Open“ die Jury mit seiner Kreation „Goodbye Thomas“. Auf den zweiten Platz kam Adriano Paulus (Negroni, München) aus Bayern mit seinem Drink „Aurora“, Dritter wurde Katrin Reitz („LaDeeDa“, Bad Honnef) aus Nordrhein-Westfalen mit „Pedro und Claudette“.
 
Über 35 Barkeeper aus den 12 Sektionen der Deutschen Barkeeper-Union e.V. (DBU), die auch in diesem Jahr wieder Veranstalter der Deutschen Cocktailmeisterschaft war, kämpften in Leipzig in einem spannenden Wettbewerb und bei toller Stimmung um den Sieg.

Hüseyin Kirac und Markus Kern werden nun bei der Cocktail-Weltmeisterschaft nächstes Jahr in Prag stattfinden wird, für Deutschland an den Start gehen.

Rezepte Flairtender:

1. Platz
Hüseyin Kirac
Star Coffee, Mainz (Hessen)
"Passion for Poison"
3 cl Havans Club 3Y
1 cl Malibu
4 cl Monin Himbeer Püree
4 cl Maracujanektar / Granini
Deko: Schokosauce , frische Himbeeren
 
2. Platz
Tony Oliviero
Oliviero Cocktail Service, Frankfurt (Hessen)
"Pinc Panther"
5 cl Bacardi
2 cl weißer Schokoladensirup
1 cl Zitronensaft, frisch
2 cl Bananennektar
1 TL Lavendelblüten
Deko: weisse Schokoladenraspel, Lavendel
 
3. Platz
Marian Krause
Rent your barkeeper, Troisdorf (NRW)
"Laura’s Salvia Part 2"
5 cl Bacardi Superior
2,5 cl Zitronensaft, Frisch
1,5 cl Zuckersirup
2-3 Salbei Blätter
1 Kiwi, frisch
Deko: Zitronenzeste, Salbeiblatt

Rezepte Open:

1. Platz
Markus Kern
In-Live Cocktailschule, Neuberg (Bayern)
"Goodbye Thomas"
2 cl Likör 43
2 cl Antica Formula
2 cl Elijah Craig 12y
1 Bsp schwarze Johannisbeer-Marmelade verfeinert mit Longrow Scotch 14Y
1 ds. Plum Bitters
Deko: Schale und Twist von Grapefruit
 
2. Platz
Adriano Paulus
Negroni, München (Bayern)
"Aurora"
4,5 cl Tequila Milagro Reposado
1 cl Chartreuse, gelb
1 cl Elderberry Sirup
2 St. Amarena Kirschen
0,5 cl Zitrone, frisch
2 ds Roseflowerwater
Deko: Zitronenzeste, Kapernapfel
 
3. Platz
Katrin Reitz
LaDeeDa, Bad Honnef (NRW)
"Pedro & Claudette"
5 cl Don Julio Blanco
1 cl Chartreuse, grün
3 Stk Ananas'
2 Blätter Salbei
2 cl Limettensaft, frisch
Agavennektar
Deko: Salbeiblatt in Talisker &Zucker geröstet

Quelle: Deutsche Barkeeper Union

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team