Kaffee aus dem Teebeutel – Mobile Kaffeebeutel von emilio Derk Hoberg
emilio serviert Kaffee im Teebeutel

Kaffee aus dem Teebeutel – Mobile Kaffeebeutel von emilio

Manche Ideen Sind so einfach wie genial. Kaffee unterwegs in einer Art Teebeutel oder besser gesagt in einer mobilen Filtertüte aufzubrühen, ist so eine. Wir haben die „Kaffee-Teebeutel“ der Rösterei emilio getestet.

Kaffee aus dem Teebeutel servieren – klingt praktisch. Vor allem dann, wenn man unterwegs ist und keine Kaffeemaschine oder sonstige Filtermöglichkeiten für das braune Gold zur Hand hat. Für all diejenigen, die sich hier bisher mit dem meist unbefriedigendem Geschmack von löslichem Kaffee-Granulat herumgeärgert haben, könnte dies wie eine Erlösung sein – wenn der Beutel-Kaffee denn schmeckt. Während eines Streifzuges durch das Frischeparadies fielen uns nun die bunten Packungen im Regal auf, in denen genau diese Filterbeutel zu finden sind. Zeit zum Testen!

kaffee im teebeutel

Natürlich wird der Kaffee hier nicht wie in einem Teebeutel ins Wasser gehängt und das Pulver einfach ziehen gelassen. Vielmehr öffnet man den Beutel am oberen Rand und hat eine Miniatur-Filtertüte voll Kaffeepulver für eine Tasse vor sich. Diese hängt man mit speziellen Halterungen in die Tasse und gießt zunächst nur ein wenig kochendes Wasser über das Pulver, damit dieses zu quellen beginnt. Anschließend wird immer wieder heißes Wasser nachgegossen, bis man eine fertige Tasse Kaffee hat.

3453

Kann Kaffee aus dem Teebeutel schmecken?

Die Zubereitung ist denkbar einfach und die Kaffee-Beutel kommen separat abgepackt daher und bleiben auch bei geöffnetem Karton frisch. Das sorgt dafür, dass auch bei unserem Test das volle Kaffee-Aroma in der Tasse landet. Der Kaffee aus dem Beutel schmeckt tatsächlich besser als Granulat, kommt mild und mit wenig Säure daher. Klarer Punktsieger gegenüber löslichem Kaffee und eine tolle Alternative für die nächste Reise.
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?