header-fettes-brot
Wellness-Gemüsebrot Rezept – ausgewogen und lecker Schüle´s Gesundheitsresort & Spa; Jessica Bachmann
Ernährung nach Kneipp im Alltag: Rezept für ein Wellness-Gemüsebrot

Wellness-Gemüsebrot Rezept – ausgewogen und lecker

Das Wellness-Gemüsebrot Rezept kommt hier täglich auf den Tisch: Im seit vier Generation familiengeführten Schüle’s Gesundheitsresort & Spa wird die Kneipp-Medizin schließlich seit vielen Jahren gelebt. Anlässlich Sebastian Kneipps 200. Geburtstages lädt das Gesundheitsresort 2021 zum Kennenlernen der „Klassischen Kneippkur“. Dass es hierbei nicht nur um Wassertreten geht und wie man diesen gesunden Lebensstil einfach zu Hause umsetzt, erfuhren wir vom zukünftigen Chefkoch Florian Klöß.

worlds of food: Herr Klöß, wie kann man auch zu Hause den Kneipp’schen Lebensstil umsetzen?

Florian Klöß: Achtsamkeit wird ja derzeit sehr großgeschrieben, nehmen wir beispielsweise das bedachte Einkaufen: Einfach mal mit viel Zeit auf den Wochenmarkt gehen, regional kaufen und natürlich auf die Saisonalität achten. Bei Kneipp war Plastik noch kein Thema, aber ich finde, das ist ein Punkt, der bestimmt in Kneipps Interesse gewesen wäre, dass man sich einfach einen wiederverwendbaren Stoffbeutel mitnimmt und auf Plastikumverpackungen verzichtet. Da auch Bewegung eine Säule der Philosophie Kneipps ist, macht es Sinn, zu Fuß oder mit dem Rad zum Einkaufen zu gehen. Dabei die Natur wahrzunehmen, sorgt für mehr Balance. Auch sollte man zu Hause immer Wasser griffbereit haben, einfach in eine schöne Karaffe das Obst vom Markt schnippeln, ein Erdbeer-Minz Wasser macht Lust auf Trinken und ist meine persönliche Empfehlung. Es soll nicht verboten sein, auch mal Süßes zu essen oder eine Limonade zu trinken. Aber wenn man es gar nicht erst zu Hause hat, kommt man nicht in Versuchung und macht sich was Schönes aus den Sachen, die man da hat. Minze, Oregano und Rosmarin wachsen zum Beispiel auch super auf dem Balkon und so hat man im Sommer immer frische Kräuter zum Kochen zu Verfügung. Mein Tipp: Die Kräuter bei niedriger Temperatur im Backofen trocknen. So kann man auch im Winter seine eigenen Kräuter verwenden und muss keine aus dem Supermarkt nehmen, bei denen man nicht weiß, wo sie herkommen, diese werden vielleicht aus dem Nahen Osten eingeflogen und das entspricht so gar nicht Kneipps Idee von Regionalität und Saisonalität.

fabian kloess wellness gemuesebrot rezept
Florian Klöß

worlds of food: Hätten Sie eine leckere und gesunde Rezeptidee zum Nachmachen?

Florian Klöß: Wir haben Ihren Lesern unser Wellness-Gemüsebrot Rezept mitgebracht, das ist sehr ausgewogen, da sind zum Beispiel angeschwitzte Zwiebel, Karotten und verschiedene Saaten drin. Jeder hat seinen eigenen Geschmack oder eben auch nicht immer alles da, so dass man die Zutaten für das Brot ruhig auch nach eigenem Gusto variieren darf. Das Rezept von unserem Wellness-Gemüsebrot gibt es schon länger als mich.

Wellness gemuesebrot rezept kneipp

Das Wellness-Gemüsebrot Rezept

Zutaten für das Wellness-Gemüsebrot

400 g Weizenmehl Typ 550
100 g Dinkelmehl
20 g Hefe
100 g Kernige Haferflocken
150 g gemischte Körner (Leinsaat, Sonnenblumen, Kürbiskerne oder ähnliches)
2 Zwiebeln kleingeschnitten und in wenig Olivenöl angedünstet
2 Knoblauchzehen
100 g Gemüse geraspelt
Schnittlauch und Petersilie gehackt
Eine Messerspitze Salz und etwas Cheyenne-Pfeffer zum Würzen

Wellness-Gemüsebrot: Die Zubereitung

Die Zutaten mit ca.¼ l Wasser vermengen und zu einem mittelfesten Teig kneten.

Anschließend den Teig für mindestens einen Tag im Kühlschrank kaltstellen und ruhen lassen.

Das Brot dann bei 170 °C für 45 Minuten backen.

Tipp: Das Gemüsebrot hält sich im Kühlschrank ca.5 Tage frisch und schmeckt super zu Käse oder Gemüsesticks!

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und einen guten Appetit!

Hier erfahren Sie mehr über die Kneipp’sche Ernährungsweise

Weitere Infos: www.schueles.com
 

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender