Rheingau Gourmet & Wein Festival - Das Programm für 2020 ist da Rheingau Gourmet und Wein Festival -- Spitzenkoch Simon Stirnal, Küchenchef im Kronenschlösschen, beim Anrichten
40 Starköche & 220 Winzer aus aller Welt treffen sich vom 20. Februar bis 8. März 2020

Rheingau Gourmet & Wein Festival - Das Programm für 2020 ist da

Seit 24 Jahren setzt das RHEINGAU GOURMET & WEIN FESTIVAL den Maßstab für Genuss in höchster Qualität. Auch 2020 kommen alte Bekannte und neue Gesichter aus der Spitzengastronomie ins Kronenschlösschen nach Hattenheim. Internationale Kochstars aus Belgien, den Niederlanden, Italien, Schweiz, Südafrika und Indien sowie zahlreiche deutsche Köche (viele ausgezeichnet mit zwei und drei Sternen) kochen auch 2020 mittags und abends ihre spektakulären Menüs. Partner der Köche sind renommierte Winzer, die aus allen Teilen Europas und aus den USA anreisen, um persönlich zu den Menügängen ihre Wein-Spezialitäten in einem möglichst perfekten „Match“ zu präsentieren.

Das Festival-Programm bietet innerhalb von 18 Tagen 60 Veranstaltungen mit Koch-Shows, Workshops, Tastings und Masterclasses, Mittagsveranstaltungen und Dinners sowie an den Wochenenden acht exklusive Wein-Raritäten-Veranstaltungen, jeweils auf 24 Teilnehmern limitiert. Selten hat ein Gast Gelegenheit, innerhalb kürzester Zeit derart vielfältige Eindrücke aus z.T. völlig unterschiedlichen Bereichen kennenzulernen: dieses Festival macht es möglich. Das Festival startet mit der legendären Welcome Party im Kloster Eberbach und endet mit einer großen „Sause“, der Haus- und Küchenparty, in allen Räumen des Kronenschlösschens. In den Tagen dazwischen präsentieren unter anderem die Drei-Sterne-Köche Christian Bau und Klaus Erfort sowie der gerade vom Gault-Millau zum "Koch des Jahres" ernannte Tohru Nakamura ihre Menüs.

kronenschlösschen hattenheim rgf
Das Hattenheimer Kronenschlösschen, seit 24 Jahren Ausrichter des Rheingau Gourmet und Wein Festivals

Hier finden Sie das komplette Programm und alle Köche und Winzer, die 2020 im Rheingau vor Ort sind

„Bio“ und „Regionalität“ stehen bei diesem Festival schon seit langem im Vordergrund, lange bevor diese Begriffe zum Synonym für eine weltweite Bewegung wurden. Nahezu alle beteiligten Weingüter haben sich seit vielen Jahren dem bio-dynamischen Ausbau verschrieben und sind meist entsprechend zertifiziert. Die Chefs kochen ihre Menüs nicht nur mit regionalen Spezialitäten, sondern werden dabei auch von ihren Wein-Nachbarn mit deren Weinen (oft mit autochtonen Rebsorten) begleitet.

Lesen Sie hier ein ausführliches Interview mit Festival-Veranstalter Hans B. Ullrich

Tickets erhalten Sie telefonisch unter +49 (0)6723 640, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter www.rheingau-gourmet-festival.de.

Diverse Festival-Arrangements mit ausgewählten Veranstaltungen werden mit Übernachtungen im Hotel Kronenschlösschen angeboten.
 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner