Chicken Tikka Masala – Ein Rezept von Gaggan Anand Gaggan Anand - Chicken Tikka Masala
#chefsathome - Gaggan Anand koch Chicken Tikka Masala

Chicken Tikka Masala – Ein Rezept von Gaggan Anand

Gaggan Anands Rezept für Chicken Tikka Masala: Unter dem Hashtag #chefsathome teilen zahlreiche Spitzenköche derzeit leckere Rezepte mit ihrer Community. Auch der indische Spitzenkoch Gaggan Anand, den wir kurz vor der Corona-Krise noch in seinem Restaurant in Bangkok besucht haben, macht da keine Ausnahme.

New York, München oder Bangkok, Restaurants sind derzeit aufgrund der Corona-Krise geschlossen. Wie lange noch, kann keiner mit Gewissheit sagen, Köche und Gastronomen sind zum Abwarten verdammt. Während sich hierzulande gerade eine Gastro-Allianz unter dem Hashtag #RestartGastro formiert, die sich von der Bundesregierung vor allem ein geeignetes und baldmöglichst beginnendes Wiedereröffnungsszenario und damit auch Planungssicherheit wünscht, kochen sich Spitzenköche weltweit in den sozialen Netzwerken in die Herzen und Mägen ihrer Fans.

Auch Gaggan Anand, den wir noch Mitte März für ein Interview in seinem nach ihm benannten Flaggschiff-Restaurant in Thailands Hauptstadt Bangkok treffen konnten, veröffentlicht inzwischen regelmäßig Rezepte auf Instagram. Sein Rezept für Chicken Tikka Masala – das britische Nationalgericht, wie er es ein wenig augenzwinkernd nennt – wurde bereits zigtausendfach angesehen. So wird es zubereitet:

Zutaten für das Chicken Tikka Masala

Für das Masala

1 Rote Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
300 Gramm reife Tomaten
1 TL Chilipulver
30 Gramm Butter (kalt)
Salz nach Geschmack

gaggan Anand Chicken tikka masala

Zubereitung des Masala

Die Zwiebeln kleinschneiden und in Öl in einer Pfanne langsam andünsten.

Wenn die Zwiebeln goldbraun sind, die Tomaten hinzufügen.

Nachdem die Tomaten fast zu einem Saucenragout geworden sind, das Chilipulver hinzufügen und salzen. Anschließend das Ganze mit der kalten Butter zu einer sämigen Sauce montieren.

Chicken Tikka Marinade

300 Gramm Hühnchen (Hautlose Stücke von der Keule, ohne Knochen)
2 EL rote Chilipaste
1 EL Senföl
Frisch gepresster Saft von 2 Zitronen
1 EL frischer Ingwer (gehackt)
1 El frischer Knoblauch (gehackt)

Zubereitung der Chicken Tikka Marinade

Das Huhn in 30-40 Gramm große Stücke schneiden, mit Salz, Zitronensaft, der roten Chilipaste, Senföl und Ingwer-Knoblauch-Mischung marinieren. Anschließend für mindestens 5-6 Stunden im Kühlschrank stehen lassen, am besten über Nacht.

Das Huhn nun garen, am besten über dem Holzkohlegrill. Die Stücke sollten vollständig gegart sein, außen leicht angeröstet.

chicken gaggan anand

Chicken Tikka Masala: Das Finishing

10 Gramm gehackter Ingwer
Klein geschnittene grüne Chili (je nach Geschmack)
20 Gramm gehackter Koriander
Honig
Eine Prise Bockshornklee-Pulver
Eine Prise Garam Masala
2 EL frische Sahne

Das marinierte Chicken Tikka in die Masala Sauce geben, dann die Korianderblätter, den zerkleinerten Ingwer und die grüne Chilischoten hinzugeben und vorsichtig umrühren.

Den Honig vorsichtig mit Bockshornklee-Pulver und Garam-Masala würzen, ohne eines der Aromen zu überdosieren.

Den gewürzten Honig und die frische Sahne zum Schluss unterheben.

Nicht garnieren! ;)

Mein Beilagen-Tipp: Mit Tortilla, indischem Brot oder Reis essen.

Gaggan Anand wünscht Guten Appetit beim Chicken Tikka Masala!

chicken tikka masala

Hier: Kichererbsensalat – Ein Rezept von Gaggan Anand
 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner