Rennen und Schlemmen – Die Rezepte Alle Bilder: Kerstin Herminghaus
Laufen und Ernährung

Rennen und Schlemmen – Die Rezepte

Index



Rezept: Gedünsteter Lachs aus dem Ofen

Zutaten (p.P.):

Erde (süß): 1 TL geröstete Sesamsaat (schwarz und weiß), ½ TL Honig
Metall (scharf): Pfeffer, etwas frische Chili
Wasser (salzig): 150 g Lachfilet, 1 EL Ketjap Manis, etwas Salz
Holz (sauer): 1 TL fein gehackte Petersilie
Feuer (bitter): abgeriebene Zitronenschale von einer halben Zitrone, ½ TL frisch gehackter Koriander

Vorbereitung:
Alle Zutaten bis auf den Lachs zu einer Marinade vermischen. Mit der Marinade den Lachs einstreichen.

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°Grad vorheizen, eine Dampfgarstufe ist von Vorteil (Ansonsten eine feuerfeste Forme mit Wasser auf den Ofenboden stellen)Je nach Dicke der Filets ca. 10 Minuten garen so dass das Eiweiß nicht austritt.


Rezept: Rettich Apfelsalat mit Amaranth und Quinoa

Zutaten (p.P.): 

Erde (süß): 25 g Amaranth, 25g Quinoa, kaltgepresstes Pflanzenöl
Metall (scharf): frisch gemahlener Pfeffer, schwarzer oder weißer Rettich, frischer Ingwer, zwei Kapseln Kardamom, etwas Koriandersamen gestoßen 
Wasser (salzig): Meersalz 
Holz (sauer): ½ knackiger Apfel, Zitronensaft 
Feuer (bitter): frischer Koriander, Zitronenabrieb

Zubereitung Amaranth: 

Den Amaranth mit 125 ml Wasser, zwei Kapseln Kardamom und etwas zerstoßenen Koriander und Salz zum Köcheln bringen, nach 10 Min.den Quinoa hinzufügen, insgesamt ca. 30 Minuten köcheln. Kurz vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer, frischem Koriandergrün und etwas Öl abschmecken. 

Zubereitung Rettich Apfelsalat:
Rettich und Apfel fein reiben und mit Zitronensaft beträufeln, mit frisch geriebenem Ingwer, Salz, Zitronenabrieb und Öl abschmecken.


 

Die Redaktion empfiehlt

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner