Wie kommt die Tomate in die Dose – Teil 1 Derk Hoberg
Eine filmische Reise zur Tomatenernte in der Emilia Romagna

Wie kommt die Tomate in die Dose – Teil 1

Mirko Reeh begibt sich mit der Kamera auf kulinarische Reise nach Italien, um zu erfahren, wie die Tomatenernte abläuft und wie die Tomaten zu den Produkten weiterverarbeitet werden, die er in seiner Küche benutzt. In Teil 1 trifft er im Tomatenfeld auf einen echten Experten.

Der Frankfurter TV-Koch und Buchautor Mirko Reeh besichtigt ein Feld, auf dem Tomaten für Mutti Parma angebaut werden. Das Besondere: Nur etwa 300 Farmer-Familien kümmern sich um die Züchtung der Tomaten des Familienunternehmens. Dabei steht die Qualität an oberster Stelle. Nur solche Tomaten landen in der Dose, die wirklich reif, optisch einwandfrei und geschmacklich überzeugend sind. Der Leiter der Landwirtschaft bei Mutti Parma, Ugo Peruch, zeigt Mirko, worauf es beim Anbau der Tomaten in der Erntezeit ankommt. Außerdem erklärt der Tomatenexperte im folgenden Video, woran man eine reife Frucht erkennt.

Im Video: Mirko Reeh auf dem Feld zur Erntezeit



 

Die Redaktion empfiehlt

Meistgelesen

Error: No articles to display

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner