Snowlicious geht in Hochfügen in die zweite Runde Skigebiet Hochfügen
  • 09. Januar 2020
  • Redaktion
Genuss auf höchstem Niveau

Snowlicious geht in Hochfügen in die zweite Runde

Was gibt es Schöneres als sich nach einem sportlichen Tag auf dem Berg bei Speis und Trank verwöhnen zu lassen?! Das Skigebiet Hochfügen bietet nach dem letztjährigen Erfolg der Genuss-Eventreihe SNOWLICIOUS® auch diesen Winter wieder die besten Zutaten für außergewöhnliche Gaumenerlebnisse. Neu in dieser Saison: Wechselnde Haubenköche zaubern exklusives Fingerfood. Kredenzt werden die Gaumenfreuden von Dezember bis April im Foodtruck von PRINOTH direkt an der Piste. Für musikalische Untermalung sorgt ein DJ mit chilligen Sounds. Auch die BMW Mountains sind in diesem Jahr wieder mit an Bord.

Cappuccino von Maronis, ein Tatar von der geräucherten Forelle mit Wasabi-Kren und roten Rüben oder rosa gebratener Rehrücken mit Rotkraut und glasierten Äpfeln – da bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Bei der Genuss-Eventreihe SNOWLICIOUS®, die im letzten Jahr mit Haubenkoch Alexander Fankhauser in die erste Runde ging, werden aus altbekannten und regionalen Zutaten spannende Häppchen gezaubert.

Wintersportler können einfach kurz beim SNOWLICIOUS®-Truck vorbei carven, einen Happen kosten und weiterfahren – und das zu erschwinglichen Preisen.

Neben Alexander Fankhauser ist man zudem bereits in Gesprächen mit Andreas Hillejan (Sterne-Koch aus Mittenwald) und Andreas Döllerer (Platz 2 der Top österreichischen Köche). Inzwischen fragen immer mehr Starköche selbst an, ob sie die einmalige Gelegenheit ergreifen dürfen, mitten im Hochfügener Skigebiet ihre Hauben-Häppchen zu präsentieren.

Snowlicious hochfügen

Eingeheizt wird aber nicht nur mit fantastischen Gaumenkitzlern, sondern auch mit Live-DJ-Acts des Radiomoderators Roland Schmuderer auf dem Dach des 430 PS-starken PRINOTH Snowtrucks. Wer ein bisschen mehr Zeit mitbringt, kann in der Chill-Out-Lounge die Beine hochlegen, die frische Luft genießen, sich an Feuertonnen wärmen und einen edlen Tropfen Wein kosten.

Für gute Unterhaltung bei dem BMW Mountains Event ist ebenfalls gesorgt: Auf dem Dach eines Pistenfahrzeugs legen DJs die passenden Beats auf und bringen die Gäste zum Tanzen. An der Schneebar bieten die Barkeeper neben kreativen Cocktails auch eine ordentliche Show.

Weitere Infos: www.hochfuegenski.com

Gelegenheit für den besonderen Einkehrschwung gibt’s diesen Winter an folgenden Terminen:

23.12.2019 / 03.01.2020 / 01.02.2020 / 15.02.2020 / 28.02.2020 / 14.03.2020 / 28.03.2020 / 11.04.2020

Zum Skigebiet:
Das Skigebiet Hochfügen liegt am Eingang des Zillertals. Aufgrund der hohen Lage von bis zu 2.500 Metern gilt es als besonders schneesicher. Sportliche Skifahrer und Snowboarder, kleinere und größere Gruppen, Familien und Paare fühlen sich in Hochfügen gleichermaßen wohl. Das Gebiet bietet abwechslungsreiche Pisten, atemberaubende Panoramablicke, Steilhänge für den Extrakick, Buckelpisten für Geübte, Firnschneehänge im Frühling oder sanfte Hänge und Strecken zum genussvollen Carven. Das alles auf 90 Pistenkilometern im Skiverbund mit Hochzillertal und mit der technischen Anbindung über Shuttlebus an die Spieljochbahn. Ganz besonders beliebt ist Hochfügen bei Tiefschneefans.
 

Die Redaktion empfiehlt

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner