• Meine Wurzeln - Spitzenkoch Mauro Colagreco im Interview

  • Heinz Reitbauer: Die Vielfalt ist vom Radar verschwunden

  • Laurent-Perrier ruft zur 11. Ski-WM der Gastronomie in Ischgl

  • Claude Bosi at Bibendum – Essen beim Michelin Mann

  • Gänseleberterrine im Madeiragelee

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kochen & Rezepte

Gänseleberterrine im Madeiragelee

Redaktion | Rezepte

Kein anderer deutscher Koch erhielt die höchste Bewertung des Guide Michelins mit drei Sternen über einen so langen Zeitraum wie Harald Wohlfahrt, nämlich 25 Jahre! Grund genug für den Wiesbadener...

Gesundes & Bio

Vegane Ernährung mit chlorophyllhaltigen Lebensmitteln

veganfitness.de | Gesundes & Bio

Zu gesunder Ernährung gehört frisches Gemüse einfach dazu. Erfahrene Hausfrauen kennen die Binsenweisheit: Je grüner das Essen, desto gesünder! Aber woran liegt das eigentlich? In pflanzlichen Lebensmitteln stecken viele lebenswichtige...

Gastro & Gourmet

Meine Wurzeln - Spitzenkoch Mauro Colagreco im Interview

Derk Hoberg | Spitzenköche

Der argentinische Spitzenkoch Mauro Colagreco beweist nicht nur in seinem Restaurant „Mirazur“ an der Côte d´Azur seine Kreativität stetig aufs Neue, sondern inzwischen auch immer öfter bei internationalen Gastspielen. Im...

Diät & Abnehmen

Intervallfasten - so funktioniert die neue Abnehmmethode

Redaktion | Diät & Abnehmen

Normal essen – doch nur zu bestimmten Zeiten. Das ist die Strategie hinter der neuen Abnehmmethode, dem Intervallfasten, in aller Kürze. Jede Methode bringt eigene Regeln mit sich und die...

Derk Hoberg

Derk Hoberg

Im Vorfeld der WM haben wir mit Nationalmannschaftskoch Anton Schmaus in der Münchner Kochgarage gekocht. Es gab, wie könnte es anders sein, selbstgemachte Stadionwurst samt Currysauce und Brötchen aus eigener Herstellung dazu. Wie sich der DFB-Koch auf die WM vorbereitet hat und auf welches Küchengerät er in Russland nicht verzichten möchte, lesen Sie hier.

Beim 2. Gourmetfestival auf dem Heidelberger Schloss hätten auch die Kurfürsten der Pfalz, denen das beeindruckende Schloss lange als Residenz diente, ihren Spaß gehabt. Ende April versammelte Martin Scharff dort zahlreiche Spitzenköchinnen und -köche sowie Top-Winzerinnen und Winzer aus ganz Deutschland, um gehobene Genussmomente in geselliger Atmosphäre zu zelebrieren.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten treffen sich im Frühjahr zahlreiche Sterne- und Haubenköche aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol in der Alpen-Lifestyle-Metropole Ischgl, um sich zwei Tage lang beim Riesenslalom auf der Piste und beim Live-Cooking auf der legendären Idalp-Bühne zu messen. Martin Sieberer ist die ordnende Hand, die das Feintuning vor Ort übernimmt. Wir haben mit dem Küchenchef von gleich zwei Ischgler Haubenlokalen gesprochen.

Nicht nur, dass Alta Badia im Gadertal bereits auf etwa 1.500 Metern liegt und von den spektakulären Bergriesen der Dolomiten umgeben ist, die Region ist auch ansonsten den Sternen ganz nah. In einem Umkreis von wenigen Kilometern trumpft die Südtiroler Tourismusregion mit ganzen sechs Michelin Sternen auf.

Dem Südtiroler Koch Norbert Niederkofler ist mit seinem Restaurant St. Hubertus in San Cassiano (Alta Badia) etwas gelungen, das bisher kein anderer geschafft hat: drei Sterne im Guide Michelin für seine komplett regionale Küche zu erhalten. „Cook the Mountain“ ist das Motto seiner Alpenküche, über die wir ausführlich mit ihm gesprochen haben.

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr präsentiert Sternekoch Martin Scharff beim 2. Gourmet Festival gleich vier Tage mit ganz unterschiedlichen Events. Große Namen der Koch- und Weinszene sowie neue und bewährte Festivalpartner sollen Gäste von nah und fern anlocken.

Im Zwei-Jahres-Rhythmus zeichnet die Süddeutsche Zeitung das innovativste Restaurantkonzept Münchens aus. In diesem Jahr wählte die Jury um den Münchner Drei-Sterne-Koch Jan Hartwig das Restaurant MUN – und prämierte damit auch die Vielfalt der Küche an sich.

Das traditionsreiche Natur & SPA Resort „Der Alpbacherhof“ ist Ausgangspunkt für Aktivurlaube jeglicher Couleur und sorgt mit hervorragender Küche zudem für kulinarische Freuden bei Wintersportlern und Wanderern. Wir haben mit Küchenchef Tobias Obersteiner über das gastronomische Angebot des Vier-Sterne Superior-Hotels gesprochen.

Sebastian Frank erinnert sich gerne an die Küche seiner Kindheit in Österreich zurück und entwickelt daraus neuartige Gerichte, an die sich nun wiederum seine Gäste lange erinnern werden. Seine Ideen sind von einer ungemein selbstbewussten, innovativen und sehr spannenden Eigenwilligkeit geprägt und begeistern geschmacklich. Genau darüber haben wir beim Rheingau Gourmet und Wein Festival mit dem Spitzenkoch gesprochen.

Simon Stirnal ist Küchenchef im Hattenheimer Hotel Kronenschlösschen. Beim alljährlichen Rheingau Gourmet und Wein Festival ist der Spitzenkoch aber auch als Koordinator gefragt. Nach seinem Hummermenü – einer von insgesamt 60 Veranstaltungen bei der diesjährigen 22. Ausgabe des Festivals – haben wir mit ihm über die damit verbundenen Herausforderungen gesprochen.

 

Die Redaktion empfiehlt

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner