Rezept: Karotten-Kürbis-Suppe www.10wbc.de
Leichtes Herbstrezept

Rezept: Karotten-Kürbis-Suppe

Karotten und Kürbis – wie man diese beiden Zutaten zu einer leckeren und leichten Suppe verarbeitet, zeigt das Rezept von 10 Weeks BodyChange.

Zutaten (für 2 Personen)

280 g Kürbis
2 große Karotten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 cm Stück Ingwer
1 TL Muskat
1 TL Safran
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 Dose Kokosmilch
1 TL Butter

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und schneiden. Butter in einem großen Topf schmelzen lassen. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch anbraten.

2. Kürbis und Karotte waschen und würfeln. Dann dem Topf hinzugeben und mit Muskat, Safran, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Mit Wasser ablöschen und köcheln lassen um das Gemüse weich zu kochen.

4. Das meiste Wasser abgießen und die Kokosmilch zu dem Gemüse hinzugeben. Mit Stabmixer pürieren und anschließend mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team