Sommersalate
Zucchinisalat mit Nektarinen, Kirschen und Chilis StockFood / Rua Castilho / 5 am Tag e.V.
Rezepttipp mit Steinobst

Zucchinisalat mit Nektarinen, Kirschen und Chilis

Kochen mit Steinobst: Hier das vegane Rezept für einen Zucchinisalat mit Nektarinen, Kirschen und Chilis.

Zutaten (für 4 Personen)

2 Zucchini, grün und gelb
3 Nektarinen
200 g frische Süßkirschen
1 - 2 Hand voll Minze
1 - 2 rote Chilischoten
4 EL Orangensaft
2 EL Himbeeressig
2 EL Weißweinessig
4 EL Rapsöl
1 TL Ahornsirup
Salz
weißer Pfeffer

Zubereitung

Die Zucchini waschen, Enden abschneiden und längs in dünne Scheiben hobeln. Die Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Kirschen waschen, halbieren und entsteinen. Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Chili(s) waschen, aufschlitzen, entkernen und in Ringe schneiden oder fein hacken.

Den Orangensaft mit dem Himbeer- und Weißweinessig, Öl, Ahornsirup, Salz und Pfeffer verquirlen. Das Dressing abschmecken.

Die Zucchini in kleinen Röllchen auf Tellern anrichten. Die Nektarinen und Kirschen dazu geben und mit Chili sowie Minze bestreuen. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.

Guten Appetit!

Hier erfahren Sie mehr über Kochen mit Steinobst

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?