Sommersalate
Bunter Sommersalat mit Pfirsich thinkstock

Bunter Sommersalat mit Pfirsich

Süße Pfirsiche in einem würzigen Salat? Aber ja! Gerade im Sommer ist Obst im Salat herrlich erfrischend und gibt ihm eine ganz besondere Note. Bei Pfirsichen muss es nicht bleiben: Auch Melone passt wunderbar in einen Sommersalat.

Zutaten für den bunten Sommersalat mit Pfirsich (4 Portionen)

Für den Salat

- ½ Blattsalat, zum Beispiel Romana
- 200 g Rucola
- 200 g Cocktailtomaten
- 400 g frische Pfirsiche
- 100 g Mozzarella
- 50 g Pinienkerne

Für das Dressing

- 6 EL Olivenöl
- 3 EL Balsamico
- 1 EL Wasser
- 1 TL Honig
- Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung Sommersalat mit Pfirsich

Die Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne unter ständiger Bewegung kurz anrösten – Vorsicht, Pinienkerne brennen sehr schnell an!
Den Blattsalat zupfen und waschen. Rucola, Cocktailtomaten und Pfirsiche ebenfalls waschen.

Cocktailtomaten halbieren, die Pfirsiche in mundgerechte Stücke schneiden. Alles in eine große Salatschüssel geben.
Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermischen, abschmecken und über den Salat geben. Zum Schluss die Pinienkerne darüber streuen und servieren.

Guten Appetit!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team