Jury für ECKART 2017 berufen HELGE KIRCHBERGER Photography -- „Koch des Jahrhunderts“ Eckart Witzigmann.
  • 12. Juni 2017
  • Redaktion
ECKART wir internationaler: Preisverleihung in Paris

Jury für ECKART 2017 berufen

Juryvorsitzender und Koch des Jahrhunderts Joël Robuchon lädt zur Verleihung des ECKART 2017 nach Paris ein. Wer in der Jury des von Eckart Witzigmann 2004 ins Leben gerufenen Preises sitzt.

Eckart Witzigmann, Jahrhundertkoch und Namenspatron des internationalen Eckart Witzigmann Preises (kurz ECKART), hat die Jury für den ECKART 2017 berufen. Als besondere Ehre übernimmt sein Kollege und ebenfalls Koch des Jahrhunderts Joël Robuchon den Juryvorsitz und lädt die Jurymitglieder in sein Restaurant „Atelier Robuchon“ nach Paris ein.

Die Jurymitglieder des ECKART 2017

Joël Robuchon, Koch des Jahrhunderts und Juryvorsitzender des ECKART 2017, ECKART 2013 für Große Kochkunst

Eckart Witzigmann, Koch des Jahrhunderts und Namenspatron des ECKART

Otto Geisel, Leiter der Eckart Witzigmann Academy

Dr. Nicolas Peter, Mitglied des Vorstands der BMW AG, Finanzen, und Schirmherr des ECKART 2017

Dr. Friedrich Eichiner, ehemaliges Vorstandsmitglied der BMW AG und Ehrenmitglied der ECKART Jury

Marc Haeberlin, 3-Sterne-Koch, ECKART 2004 für große Kochkunst

Hermann Bareiss, Hotelier und Inhaber des 3-Sterne-Restaurants „Bareiss“

Uta Schlagenhauf, Hotel „Bareiss“

Antonio Santini, Restaurant „Dal Pescatore“, ECKART 2011 für Lebenswerk

Elena Arzak, 3-Sterne-Köchin

Claus Meyer, Mitbegründer des Kopenhagener Restaurants “Noma” (Bestes Restaurant der Welt 2010, 2011, 2012, 2014), Eckart 2015 für Kreative Verantwortung und Genuss

Jon Rose, Gründer der Initiative “Waves for Water”, ECKART 2014 für Kreative Verantwortung und Genuss

Sebastian Copeland, Preisgekrönter Fotograf und Abenteurer, ECKART 2016 für Kreative Verantwortung und Genuss

Die Jury entscheidet über die Vergabe des ECKART 2017 in den Kategorien „Große Koch-Kunst“, „Innovation“ und „Lebenskultur“. Der internationale Eckart Witzigmann Preis ist eine der bedeutendsten Ehrungen für herausragende Verdienste um Kochkunst und Esskultur und wird seit 2004 verliehen. Seit dem Jahr 2013 gibt es zudem einen ECKART für „Kreative Verantwortung und Genuss“, mit einem Preisgeld der BMW Group dotiert. Die Jury greift bei dieser Kategorie auf die Kompetenz früherer ECKART Preisträger zurück, die mit Namen wie Jon Rose, Claus Meyer oder Sebastian Copeland stark vertreten sind.

Die Gewinner des ECKART 2017 werden im Laufe des Sommers bekanntgegeben. Erstmals wird dieser außerhalb Deutschlands verliehen und geht auf eine Tour um die Welt. Die Verleihung des ECKART 2017 findet in Paris statt, der ECKART 2018 wird jenseits des europäischen Kontinents verliehen.
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
 

Die Redaktion empfiehlt

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner

Newsletter Abonnieren

teaser-bmi-rechner