Claudio Urru ist Gastkoch auf Burg Schwarzenstein Claudio Urru
  • 26. Februar 2013
  • Redaktion

Claudio Urru ist Gastkoch auf Burg Schwarzenstein

Gute Nachrichten für neugierige Genießer im Rheingau. Claudio Urru kocht für die beiden kommenden Monate auf Burg Schwarzenstein im Rheingau.

Der Frühling macht unternehmungslustig. Auch Stephanie und Michael Teigelkamp von Burg Schwarzenstein schlagen neue Seiten auf. Mit Sternekoch Claudio Urru holen sich die beiden passionierten Gastgeber  zwei Monate lang einen hochgelobten, kreativen Gastkoch auf den Johannisberg. Urru, der am Stuttgarter Flughafen als Küchenchef im Restaurant Top Air konstant für kulinarische Höhenflüge sorgte, wird ab März im Gourmet Restaurant von Burg Schwarzenstein acht Wochen lang den Kochlöffel schwingen. Mit den Teigelkamps freut sich auch das Küchenteam auf den umtriebigen Schwaben mit den italienischen Wurzeln. Im Mai 2013 beginnt dann ein neues Kapitel im Gourmet Restaurant des Relais & Chateaux-Betriebs.

Claudio Urru wurde in Esslingen geboren und hat im Hotel im Schinderbuckel in Filderstadt eine klassische Lehre als Koch absolviert. Nach Stationen im Restaurant Wielandshöhe bei Vincent Klink und in der Speisemeisterei bei Martin Öxle machte Urru im Restaurant top air am Airport in Stuttgart fest. Hier erkochte sich Urru auch seinen ersten Michelin Stern und hielt ihn zehn Jahre lang.

Der heute 41-Jährige holt sich seine Inspirationen fernab vom Herd: Beim Lesen, beim Reisen, während des Einkaufen oder auf dem Motorrad fliegen ihm Ideen zu, die er zu Hause dann erst einmal reifen lässt. Was aus seiner Küche kommt ist verblüffend anders, überraschend im besten Sinne und perfekt bis ins letzte Detail. Halbgare Experimente mit Showeinlage sind nicht sein Ding.

Einflüssen aus Asien und den Ländern rund ums Mittelmeer steht Urru aufgeschlossen gegenüber, wenn auch die Stars aus seiner Küche gerne aus dem regionalen Umfeld kommen. Ihnen baut er eine Bühne, und nicht nur das Bühnenbild wechselt mit den Jahreszeiten. Erdbeeren zu Weihnachten kommen bei Urru nicht in die Tüte und schon gar nicht auf den Teller.

Dass es zu jeder Jahreszeit tolle Produkte für geniale kulinarische Kompostionen gibt, das weiß Claudio Urru sehr genau. Mit sicherer Hand führt er Regie am Herd und ist jeden Tag neugierig auf immer neue Inspirationen. Mit seinen Gästen geht der kommunikative Koch gerne in den Austausch und nimmt Wünsche und Anregungen auf.

Urru ist Weltbürger und Familienmensch in einem. Und einer Versuchung kann er garantiert nicht widerstehen: Für die Lasagne von der Mama fährt er meilenweit.

Hier geht es zum worlds of food-Interview mit Claudio Urru

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
 

Die Redaktion empfiehlt

  • 1
  • 2

Was isst Deutschland

was-isst-deutschland

Ob Fleisch, Fisch, vegetarisch oder vegan – Deutschland isst. Aber was? In diesem Special gibt’s Hintergründe und interessante Geschichten rund ums Thema Essen und Trinken in der Bundesrepublik.

Obst- & Gemüsekalender

teaser-obst-gemuese-kalender

BMI-Rechner

teaser-bmi-rechner

Newsletter Abonnieren

teaser-bmi-rechner