Rezept: Tassenkuchen mit Joghurt und Himbeeren UFOP
Rezeptidee

Rezept: Tassenkuchen mit Joghurt und Himbeeren

Wenn Sie Appetit auf ein leckeres Stück Kuchen verspüren, aber keine Lust haben, den Backofen anzuwerfen, haben wir eine Lösung für Sie: Tassenkuchen. Er lässt sich schnell in der Mikrowelle zubereiten. Hier ist das passende Rezept für Tassenkuchen.

Zutaten (4 Portionen)

15 g weiche Butter zum Ausstreichen
60 g Zucker
2 Eier (M)
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
60 ml Rapsöl
30 g Vollmilch- Joghurt
90 g Mehl
1 TL Backpulver
70 g Himbeeren (frisch oder Tiefkühl-Ware)
40 g weiße Schokodrops

Zubereitung

Vier Tassen mit weicher Butter ausstreichen und mit insgesamt 10 g Zucker ausstreuen.

Mehl mit Backpulver mischen.

Die Eier mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker 5 Minuten schaumig schlagen, dann erst Rapsöl sowie Joghurt und zum Schluss die Mehlmischung unterrühren.

Himbeeren sowie Schokolade unterheben und in den Tassen verteilen.

Die Tassen nacheinander jeweils 1,5 bis 2 Minuten bei 800 Watt in der Mikrowelle garen.

Guten Appetit!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team