Rezept: Gourmet Käsesuppe Derk Hoberg -- So wird die Käsesuppe im Hotel Tirol Alpin Spa in Ischgl serviert
Weißwein und Bergkäse für die Käsesuppe

Rezept: Gourmet Käsesuppe

Eine Käsesuppe hört sich deftig an, kann aber auch im Gourmet Gewand daherkommen, wenn sie gut gemacht ist. Unser Rezept für eine leckere Käsesuppe.

Zutaten (für 4-6 Personen)

    2 kleine Zwiebeln
    80 g Butter
    50 g Mehl
    1/8 l Weißwein
    ½ l Gemüsebrühe
    ½ l Milch
    Sahne zum Verfeinern
    150 - 200g gut gereifter Bergkäse (Sie können auch andere Käsesorten wie Emmentaler oder sogar Blauschimmelkäse verwenden)
    50g Gruyere
    Salz, weißer Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Zunächst die Zwiebeln schälen, würfeln, in Butter anschwitzen und mit Mehl bestäuben (dabei aufpassen, dass die Zwiebeln nicht anbrennen).

Alles mit dem Weißwein ablöschen und anschließend die Milch und Gemüsebrühe hinzugeben. Unter ständigem Rühren aufkochen.

Den Käse in der Zwischenzeit reiben.

Die Suppe 15 Minuten köcheln lassen und dann den geriebenen Käse zugeben.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und frischer Muskatnuss abschmecken.

kaesesuppeServiervorschlag
Platzieren Sie wie hier im Bild eine hauchdünne Scheibe getoastetes Brot und einige verschiedene Stücke Käse auf dem Teller und übergießen Sie alles mit der Käsesuppe beim Servieren am Tisch und geben ein paar frische Kräuter darüber. Sollte Ihnen das zu aufwendig sein, bieten sich auch kleine Schnittlauch-Röllchen, Croutons und geröstete Speckwürfel als Garnitur an.

Guten Appetit!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team