Rezept: Fleischbällchen mit Tomatensauce – Albondigas con salsa de tomate www.thinkstock.de
Essen und Trinken

Rezept: Fleischbällchen mit Tomatensauce – Albondigas con salsa de tomate

Fleischbällchen mit Tomatensauce ist eine beliebte Tapa, wenn es um herzhafte Küche geht. Sie sind überall beliebt und für Kinder ein wahrer Gaumenschmaus. Anbei das Rezept: Fleischbällchen mit Tomatensauce – Albondigas con salsa de tomate.

Rezept: Fleischbällchen mit Tomatensauce – Albondigas con salsa de tomate        

Zubereitungszeit: 50 Minuten

Zutaten (für 20 Stück)

500 Gramm Rinderhackfleisch
1 Zwiebel
2 Blatt Lorbeer
etwas Thymian
Pfeffer
Salz
200 ml Tomatensauce
1 Baguette

Zubereitung

Die Zwiebel fein hacken und unter das Rinderhack mischen.
Das Rinderhackfleisch mit Pfeffer und Salz würzen und zu kleinen Bällchen formen. Die Fleischbällchen sollten schön klein sein.
Die Tomatensauce zusammen mit den Hackbällchen in eine tiefe Pfanne geben.
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Pfanne mit Thymian und Lorbeer würzen.
Alles ca. 25 Minuten garen lassen und dann zusammen mit einem leckeren Glas Rotwein genießen.

Tipp: Die Tapas schmecken sowohl heiß, als auch kalt mit Baguette.

Guten Appetit!


Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team