Mit dem Wiegeschnitt schneiden wie ein Küchenchef thinkstockphotos.de
Die richtige Schnitttechnik

Mit dem Wiegeschnitt schneiden wie ein Küchenchef

Wieso geht Profiköchen geht das Schneiden von Gemüse immer so leicht von der Hand? Sie benutzen alle eine bestimmte Schnitttechnik – Den Wiegeschnitt.

Übung macht den Meister. Das gilt auch für die Wiegeschnitttechnik von Profiköchen. Wenn man sie kann ist das die effektivste Art und Weise, Gemüse zu schneiden. Dafür brauchen Sie ein großes und scharfes Küchenmesser.

Die Messerspitze bleibt bei dieser Schnitttechnik immer auf dem Brett, während der mittlere Teil der Klinge in einer Wiegebewegung über das Gemüse geführt wird. Wichtig: Das Gemüse nicht quetschen oder hacken, da sonst Flüssigkeiten verloren gehen, die erst beim Kochen ihr Aroma entfalten sollen.

Wie Ihre Fingerkuppen dabei heil bleiben erfahren Sie hier: Gemüse schneiden wie ein Profi – So bleiben die Fingerkuppen heil.

Viel Spaß beim Üben!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?