Was bedeuten die Abkürzungen in Kochbüchern thinkstockphotos.de

Was bedeuten die Abkürzungen in Kochbüchern

In Kochbüchern werden häufig Abkürzungen verwendet. Sei es bei den Mengenangaben in der Zutaten-Liste, oder aber bei den Zeitangaben bei der Zubereitung der Rezepte. Was die Abkürzungen bedeuten.

Die wichtigsten Abkürzungen in Rezepten und Kochbüchern

Bd./Bn. = Bund

Btl. = Beutel

cl = Zentiliter, entspricht 10 ml

dl = Deziliter, entspricht 1/10 Liter

EL = gestrichener Esslöffel (sofern nicht anders angegeben)

g = Gramm

gestr. = gestrichen (zusätzliche Angaben bei EL und TL)

kg = Kilogramm

l = Liter

ml = Milliliter

Msp. = Messerspitze

TK = Tiefkühlkost

TL = gestrichener Teelöffel (sofern nicht anders angegeben)

Min. = Minute (n)

Pck. = Päckchen/Packung

Pr = Prise

Std. = Stunde

Kcal = Kilokalorie, (entspricht 4,2 kj)

Kj = Kilojoule

Hier geht es zu unserer Rubrik Kochbücher
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?