Selbstgemachte Würzmischungen: Kochen mit Aroma Bomben LV Buch
Würzige Würfel

Selbstgemachte Würzmischungen: Kochen mit Aroma Bomben

Eine wahre Geschmacksexplosion erwartet uns dank „Kochen mit Aroma-Bomben“ von der New Yorker Köchin Giovannina Bellino. 17 solcher Aroma-Pakete zum Einfrieren präsentiert sie in ihrem Buch. Die Rezepte zum Anwenden gibt es obendrauf.

Das Prinzip ist einfach: Zwiebeln, Suppengrün und Co. in großen Mengen schneiden, anschwitzen, in kleinen Portionen einfrieren und bei Bedarf wieder hervorholen. Mit diesen Aroma-Bomben peppt man seine Gerichte nämlich im Handumdrehen auf – und das mit ganz natürlichen Zutaten. Das Buch „Kochen mit Aroma-Bomben“ enthält Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Herstellung von 17 solcher Aroma-Bomben sowie zahlreiche Rezepte für die Anwendung der kleinen Würzwunder. Vom gegrillten Entrecôte über Quinoabällchen und einem spanischen Schmorhähnchen bis hin zum indischen Gemüsecurry ist für jeden Geschmack etwas dabei.

54355

Die Köchin Giovannina Bellino ist schon lange in der Gastronomie tätig. Sie ist die Eigentümerin von Goddess Gourmet, einem Catering-Unternehmen in Long Island, New York. Durch zahlreiche TV-Auftritte im US-Fernsehen – unter anderem war sie Teilnehmerin der berühmten Kochshow „Chopped“ – erlangte sie landesweit Berühmtheit. Seit 2015 verkauft sie zudem ihre aus rein natürlichen Zutaten produzierten „Flavour Bombs“, die sie nun auch in Buchform vorstellt.

cover aroma BombenSteckbrief zum Buch

Kochen mit Aroma-Bomben
Gebundene Ausgabe: 152 Seiten
Landwirtschaftsverlag Münster
Maße: 21 x 2 x 26,1 cm
24,00 Euro

Mehr Infos: www.goddessgourmet.com
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?