Barcelona – Die Kultrezepte thinkstockphotos.com
Buchtipp:

Barcelona – Die Kultrezepte

Der nächste Streich aus der Kultrezepte-Reihe des Christian Verlags: Nach New York und Tokio ist die nächste Weltmetropole an der Reihe und man hat mit der Hauptstadt der Katalanen, Barcelona, nicht die schlechteste erwischt.

Zugegeben, die katalanische Küche ist deftig. Nachkochen lässt sich aus diesem Buch dennoch so einiges, schließlich sind von einfachen Tapas bis hin zur klassischen Paella die leckersten Gerichte vertreten, die die Küche Barcelonas zu bieten hat. Bereits beim Durchblättern läuft einem das Wasser im Munde zusammen.

Kartoffeln, Käse, Gemüse, geröstetes Brot und Allerlei aus dem Meer – die katalanische Küche ist eine ehrliche Küche, die auf beste Zutaten zurückgreift. Schon die Produktvielfalt dieses Landstrichs beeindruckt und außergewöhnliche Küchenchefs haben die katalanische Küche in den vergangenen Jahren weltberühmt gemacht. Klassiker wie Pa amb Tomaquet, Kroketten, Tortilla, Paella oder auch Crema Catalana und Flan sind heutzutage in aller Munde. Um diese authentisch nachkochen zu können, sind Rezepte dieser Klassiker gemeinsam mit 120 weiteren nun in einem Buch erschienen.

Barcelona Kultrezepte

Hier geht es zum Rezept: Gambas al Ajillo - Garnelen in Knoblauchsauce

Was beim Durchblättern rasch deutlich wird: Barcelona einen Besuch abzustatten, lohnt nicht nur wegen seiner schönen Architektur und des mediterranen Klimas, sondern eben auch wegen seiner kulinarischen Spezialitäten. Das hat auch Autor Stephan Mitsch festgestellt, der seit 15 Jahren in der Nähe von Barcelona lebt, dort seither so manche kulinarische Entdeckungstour unternahm und bereits verschiedene Reiseführer über Barcelona veröffentlichte.

44965

Dass einem, wie eingangs erwähnt, das Wasser schon beim Durchblättern im Munde zusammenläuft, liegt an den Fotos von Arnold Pöschl, die in dem insgesamt hochwertig verarbeiteten Buch toll zur Geltung kommen.

Steckbrief zum Buch

Stephan Mitsch,Arnold Pöschl
Barcelona - Die Kultrezepte
272 Seiten, ca. 300 Abbildungen, Format 22,7 x 27,4 cm, Hardcover
ISBN-13: 978-3-86244-965-1
Christian Verlag
Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team