Wie kommt die Tomate in die Dose – Teil 3
Mirko Reeh auf kulinarischer Reise in Italien

Wie kommt die Tomate in die Dose – Teil 3

Mirko Reeh besucht in Teil drei unserer kleinen Reihe Francesco Dameno von Mutti Parma. Er leitet die Qualitätssicherung im Familienunternehmen und hat hohe Ansprüche an die Tomaten.

Francesco Dameno ist Hauptabteilungsleiter der Qualitätssicherung, Forschung & Entwicklung beim Familienunternehmen und als solcher ein absoluter Fachmann für den Bereich Tomaten. Der Frankfurter Restaurantchef und TV-Koch Mirko Reeh interessiert sich in Teil drei unserer kleinen Video-Reihe besonders für die Frage, wie die Tomaten dort geprüft werden und welche qualitativen Kriterien sie erfüllen müssen, bevor sie weiterverarbeitet werden. Denn eins ist klar: Der Starkoch verwendet nur Produkte, die maximale Qualität versprechen und auch einhalten.

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?