Welchen Apfel verwende ich für... alle Bilder: thinkstockphotos.com
Apfelsorten

Welchen Apfel verwende ich für...

Der Apfel ist das Lieblingsobst der Deutschen. Wir stellen die derzeit gängigsten Apfelsorten vor und zeigen, wofür sie am besten verwendet werden können.

Boskop

Boskop:

Hoher Säuregehalt. Gut geeignet zum Backen und Kochen.


Gloster:

Sehr leckeres, knackiges Fleisch mit fein säuerlicher Note.

JonaJonagold:

US-Sorte mit jeder Menge Aroma.


Gala:

Eignet sich besonders gut zum Backen

PinkPink Lady:

Festes, knackiges, saftiges und süßes Fruchtfleisch.


Idared:

Feine Säure. Lässt sich gut zu Mus und Marmelade verarbeiten.

BraeburnBraeburn:

Sehr festes Fruchtfleisch mit feiner Säure.


Elstar:

Fruchtig-süßes Aroma. Perfekt als Snack zwischendurch.

GoldenGolden Delicious:

Sehr süßes Aroma. Gut geeignet für Salat.


Granny Smith:

Tolle Farbe und schön saures Aroma.

Generelle Tipps: Für Kuchen feste, säuerliche Sorten wie Boskop, Elstar oder Jonagold wählen. Im Obstsalat macht sich ein Braeburn immer gut. Pikante Gerichte bekommen eine süße Note durch Gala oder Cox Orange.

Quelle: DAK

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?