Exotische Mehlsorten im Überblick www.thinkstockphotos.de
Kichererbsenmehl und Co

Exotische Mehlsorten im Überblick

Mehlsorten aus Süßlupinen, Mandeln, Leinsamen und Sojabohnen sind in gängigen Backrezepten eher selten anzutreffen und somit Exoten in der Welt des Backens. Wer sich jedoch mit ihren Backeigenschaften vertraut macht, wird dies wohl schnell ändern, denn ihr Nährstoffgehalt und ihr Geschmack fordern geradezu dazu auf, sie auszuprobieren.

Mehlsorten aus Hülsenfrüchten, Nüssen und Ölsaaten liefern eine Extraportion hochwertiges pflanzliches Eiweiß und Ballaststoffe. Zudem enthalten sie meist wenig Kohlenhydrate. Durch ihr Nährstoffprofil sind sie willkommene Zutaten für ernährungsbewusste Genießer, egal welcher Ernährungsphilosophie sie folgen. Die Nährstoffexperten des Onlineshops www.nu3.de erkären verschiedene Mehlsorten und wofür sie verwendet werden können.

Mandelmehl, entölt

Grundzutat: geschälte, entölte Mandeln (bei der Mandelölerzeugung aus dem Presskuchen gewonnen)
Geschmack: dezent nach Mandel
Zutat für Brot, Pizzateig, Kuchen, Gebäck
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 7 € pro 500 g

Kastanienmehl

Grundzutat: getrocknete, fein gemahlene Edelkastanien (Maronen)
Geschmack: süßlich, dezenter Eigengeschmack
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Crêpes, Soßen und Suppen (als Bindemittel)
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 5 € pro 350 g

Kichererbsenmehl

Grundzutat: geröstete, fein gemahlene Kichererbsen
Geschmack: dezent, nussiger  Eigengeschmack
Zutat für Brot, Fladenbrot, Pizzateig, Dips, Suppen, Bratlinge, Ei-Ersatz
Backeigenschaften: glutenfrei
Einkauf: Orientalische Lebensmittelgeschäfte, Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 3 € pro 1000 g

Kokosmehl

Grundzutat: getrocknetes, entöltes, fein gemahlenes Kokosnussfleisch
Geschmack: Kokosnuss, leicht süßlich
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Aufstriche, Desserts, Soßen und Suppen (als Bindemittel)
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 6 € pro 1000 g

Kürbiskernmehl, teilentölt

Grundzutat: Kürbiskerne, entölt (bei der Kürbiskernölerzeugung aus dem Presskuchen gewonnen)
Geschmack: Kürbiskernaroma
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Paniermehl, Müsli (als Zusatz)
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Onlinehandel
ab 5 € pro 500 g

Leinsamenmehl, entölt

Grundzutat: Leinsamen, entölt (bei der Mandelölerzeugung aus dem Presskuchen gewonnen)
Geschmack: nussig, dezent
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Müsli (als Zusatz), Ei-Ersatz
Backeigenschaften: glutenfrei, sehr gute Wasserbindung
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 4 € pro 500 g

Sojamehl, entfettet

Grundzutat: geschälte, fein geröstete und gemahlene Sojabohne
Geschmack: nussig, erinnert an Sojamilch
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Müsli (als Zusatz), Ei-Ersatz
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 3 € pro 1000 g

Süßlupinenmehl

Grundzutat: aus den Samen der Süßlupine (eingeweichte, schonend getrocknete, fein gemahlene Süßlupinenflocken)
Geschmack: nussig, süßlich
Zutat für Brot, Kuchen, Gebäck, Protein-Shakes, Suppen und Soßen
Backeigenschaften: glutenfrei, Flüssigkeitsmenge im Rezept erhöhen
Einkauf: Biosupermarkt, Reformhaus, Onlinehandel
ab 7 € pro 300 g


Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team