Rezept von Daniel Brühl: Tortilla de Restos thinkstockphotos.de
Rezept von Daniel Brühl

Rezept von Daniel Brühl: Tortilla de Restos

Das Rezept "Tortillas de Restos“ ist eine Besonderheit, stammt es doch von Schauspieler und Autor Daniel Brühl. Der Mitbegründer der Bar Raval in Berlin stellte sein Reste-Rezept der Initiative Zu gut für die Tonne! zur Verfügung.

Zutaten (für 1 Portion)

daniel bruehlTortilla-Rezept von Daniel Brühl (©gettyimages)1 Scheibe Brot
1 Tomate
2 Eier
1 Portion Käse
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Öl in der Pfanne erhitzen und das Ei hinzugeben. Käsereste klein schneiden und dazu geben.

Altes Brot toasten, die Tomaten auf die Brotscheiben legen, einen Spritzer Öl, Salz, Pfeffer und die Tortilla oben drauf.

Guten Appetit!

Mehr: Essen für eine Party planen

Der in Barcelona geborene Daniel Brühl hat teilweise spanische Wurzeln. Kein Wunder, dass er ein Tortilla-Rezept zur kleinen Partyreste-Serie beisteuert.

Hier: Tortilla mit Chorizo

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team