Küchenlexikon

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Kandieren
Früchte oder Pflanzenteile werden in eine konzentrierte Zuckerlösung getaucht oder mit Zucker bestreut und anschließend getrocknet.
Karamellisieren
Zucker wird so stark erhitzt, dass er sich braun färbt und den typischen Karamell-Geschmack bekommt.
Karkasse
Das Gerippe von Geflügel wird Karkasse genannt. Zum Aromatisieren von Suppen eigenen sich diese Knochen gut, da häufig noch Fleischreste an ihnen haften.
Köcheln
Eine Flüssigkeit wird bei schwacher Hitze knapp unter dem Siedepunkt gehalten und so gegart. Vor allem bei Gerichten wie Gulasch oder Ragout wird das Köcheln häufig praktiziert.
Kotelett
Fleischstück vom Schwein, Rind, Kalb oder Lamm, auch Rippchen genannt. So benannt wird der Bereich unterhalb des Nackens, der sich beidseitig an der Wirbelsäule entlangzieht. Ein Kotelett ist mit Knochen. Es wird meist gebraten oder gerillt.
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?