Küchenlexikon

Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Begriff Definition
Crème Fraîche
Crème Fraîche ist ein Milchprodukt, das wie Schmand aus Sahne hergestellt wird. Diese wird mit Milchsäurebakterien vermischt. Bei Temperaturen zwischen 20 und 40 °C wandeln die Bakterien den Milchzucker in Milchsäure um. Crème Fraîche hat einen Fettanteil von mindestens 30 Prozent.
Croutons
Croutons sind kleine Weißbrotstücke, die angeröstet wurden. Sie werden häufig als Beilage in Suppen oder Salaten serviert.
worlds of food ist eine kulinarische Reise durch das Netz und liefert relevante Informationen zu gesundem Essen und Trinken sowie spannende Interviews mit Spitzenköchen und ihre besten Rezepte. Unter dem Motto „gemeinsam genießen“ bleiben hier keine kulinarischen Wünsche offen. Kochen & Rezepte, Diät & Abnehmen, Gesundes & Bio sowie Gastro & Gourmet sind die Rubriken des Online-Magazins. Ein weites Feld, vor dessen Hintergrund wir uns – ganz im Sinne unseres Zieles, ein informatives und unterhaltsames Ratgebermagazin zu sein – fragen: Was isst Deutschland?