Rezept: Grünkohl mit Pinkel thinkstockphotos.com
Norddeutsche Küche

Rezept: Grünkohl mit Pinkel

Passend zur norddeutschen Küche starten wir mit einem Rezept für Grünkohl mit Pinkel. Sie stammen nicht aus dem Norden? Vielleicht überzeugt Sie das Gericht ja trotzdem. Probieren Sie es aus!

Zutaten (4 Portionen)

2 kg Grünkohl
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
4 Pinkelwürste
20 g Hafergrütze

Zubereitung

Den Kohl waschen, bis er sauber ist und im Anschluss gut abtropfen lassen. Den Kohl mit etwas Wasser bei niedriger Hitze etwa eine Stunde köcheln lassen, bis er zusammengefallen ist.

Zwiebeln klein schneiden und zum Kohl hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker kräftig würzen.

Die Pinkelwürste auf den Kohl legen und etwas Wasser hinzugießen, damit der Kohl nicht anbrennt. Beides eine weitere Stunde im geschlossenen Topf köcheln lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Die Hafergrütze über den Kohl streuen und weitere 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

Abschließend den Kohl noch einmal abschmecken und eventuell mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Guten Appetit!

Sie möchten noch weitere Gerichte aus der norddeutschen Küche ausprobieren? Hier gibt es das Rezept für Fischbrötchen!


Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team