Am Wochenende geht es los: Die eat&Style in Nürnberg eat&STYLE

Am Wochenende geht es los: Die eat&Style in Nürnberg

Nachschlag gefällig? Deutschlands größtes Genussevent eat&STYLE zum zweiten Mal in Nürnberg. worlds of food ist offizieller Medienpartner der eat&STYLE

Nach der überaus positiven Resonanz der Nürnberger auf die eat&STYLE im vergangenen Jahr kann sich die fränkische Metropole 2011 auf ein zweites Gastspiel freuen. Star- und Sterneköche im Kochtheater, Aussteller mit außergewöhnlichen Produkten sowie zahlreiche Kochbühnen und Veranstaltungen rund um die Themen Genuss und Stil werden durch spannende Neuheiten wie die Kaffeewelt oder die Familienküche ergänzt.

Starköche präsentieren ihre Tricks am Herd

Nachdem im vergangenen Jahr mehr als 70.000 Besucher die eat&STYLE im Rahmen der Consumenta erleben wollten, war für den Veranstalter G+J Foodshow schnell klar: Nach Nürnberg kommen wir wieder! Wie im letzten Jahr bietet die Genussreihe auch 2011 etwas für jeden Geschmack, ob man Star- und Sterneköchen bei dynamischen Kochshows zuschauen oder lieber in aller Ruhe von Stand zu Stand schlendern und sich über spannende Produkt-Neuheiten informieren möchte. Neben erstklassigen Ausstellern, die Küchen- und Wohnaccessoires, Lebensmittel und Getränke präsentieren, ist ein Herzstück der Veranstaltung das Kochtheater. Hier zeigen Deutschlands beliebteste TV-Köche wie Sternekoch Alexander Herrmann, Chakall, Sante de Santis oder Küchenrocker Stefan Marquard live ihre Tricks am Herd.

Buntes Programm

es logo fr artikelUm kontinuierlich Innovatives und Außergewöhnliches bieten zu können, entwickelt der Veranstalter, der die Genussmesse seit 2006 in Zusammenarbeit mit den Gruner + Jahr Zeitschriften essen & trinken und essen & trinken Für jeden Tag durchführt, das ganze Jahr über neue Themenbereiche. So freuen sich Liebhaber von heißen, kalten, aromatisierten oder ganz puren Koffeinbomben auf die Kaffeewelt, wo ein Barista auf einer Bühne verschiedene Kaffeesorten präsentiert und zeigt, was sich aus ihnen machen lässt. Auch kleine Gourmets kommen auf der eat&STYLE nicht zu kurz: In der Familienküche bereiten Profis in einer offenen Showküche Kinderklassiker und Lieblingsgerichte zu – Mama und Papa beobachten, die Kleinen dürfen kosten. Wer lieber selbst Hand an die Töpfe legt, besucht die aus dem letzten Jahr bekannte eat&STYLE Kochschule: Hier verraten die Köche des Genussmagazins essen & trinken am Samstag und Sonntag Lieblingsrezepte aus der Redaktionsküche, während die professionellen Köche der Miele Tafelkünstler an allen Messetagen zeigen, wie schwere Gerichte ganz leicht nachzukochen sind.

Das komplette Programm der eat&STYLE Nürnberg finden Sie hier

Im Jahr 2011 findet die eat&STYLE vom 28. bis 30. Oktober im Rahmen der Consumenta in Nürnberg, vom 4. bis 6. November in Köln, vom 11. bis 13. November in München sowie vom 18. bis 20. November im Rahmen des Stuttgarter MesseHerbst statt.

Öffnungszeiten: Freitag/Samstag/Sonntag 09.30-18.00 Uhr, Einlass bis 17 Uhr Messe Nürnberg, Halle 4A der Consumenta, Messegelände 1, 90471 Nürnberg. Eintritt zur eat&STYLE im Rahmen der Consumenta: Tagesticket: 11,00 Euro, ermäßigtes Tagesticket: 9,50 Euro, Kinder 6-14 Jahre: 6,50 Euro, Familienkarte: 24,00 Euro. Hinweis: Mit der Consumenta-Eintrittskarte kann sowohl die eat&STYLE als auch die Kochshows kostenlos besucht werden. Mehr Informationen finden Sie unter www.consumenta.de.

Quelle: Pressemitteilung Gourmet Connection/eat&STYLE

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team