Dinner for Two – worlds of food trifft...Nina Vorbrodt picture alliance

Dinner for Two – worlds of food trifft...Nina Vorbrodt

Für sie begann alles in der Lindenstraße, in der Mutter Beimer mit Vorliebe ganz einfache Spiegeleier kocht. Mittlerweile gehört Nina Vorbrodt zum festen Ensemble der Sat 1-Comedyreihe Sechserpack und war zusätzlich in zahlreichen weiteren TV- und Kinoproduktionen zu sehen. Wie es heute um die kulinarischen Vorlieben der Schauspielerin bestellt ist, verrät sie beim „Dinner for Two“. Spiegeleier gehören jedenfalls nicht mehr dazu…

1.) Wie wichtig ist Ihnen gutes Essen?

Sehr wichtig. Für den eigenen Gaumen (ich liebe geschmackliche Reisen) und als sozialer Begegnungspunkt.

2.) Was findet man immer in Ihrem Kühlschrank?

Vanillequark

3.) Was kochen Sie selbst gerne und zu welchem Anlass?

Völlig Querbeet. Mal einfach nur Ofenkartoffeln mit Butter und Salz, mal Fisch in der Alufolie mit Kräutern im Backofen, mal Spinat-Kartoffeln-Spiegelei, Gemüseauflauf, Ofengemüse. Wie man sieht wird bei mir viel im Ofen gegart….. Jeden Abend für die Familie.

4.) Ihr größter Unfall in der Küche?

Während des „Perfekten Promi Dinners“ einen geliehenen Reiskocher geschrottet. Wasser anstatt in den „Topf“ in die Elektrik gegossen. Peinlich!

5.) Ihr ausgefallenster Platz zum Essen?

In der Badewanne.

6.) Was gehört für Sie unbedingt zu einem perfekten Dinner?

Ein guter Weißwein. Frisches, knuspriges, warmes Brot

7.) Das peinlichste Erlebnis bei einem Essen?

Mir ist so ziemlich gar nix peinlich…. alles ist menschlich!

8.) Mit welcher bedeutenden Persönlichkeit würden Sie gerne mal Essen gehen?

Mit Rio Reiser, der aber ja leider schon tot ist. Weil er ein begnadeter Musiker mit einem sehr ereignisreichen Leben war. So jemandem frage ich dann gerne Löcher in den Bauch, weil ich ein sehr Neu-Gieriger Mensch bin (das Wort im positiven Sinne genutzt!)

9.) Lieber Gutbürgerlich oder Haute Cuisine?

Da ich nicht so gerne Fleisch esse ist Gutbürgerlich für mich eher uninteressant (außer die Bratkartoffeln). Wenn ich Essen gehe lasse ich mich gerne mit abgefahrenen Haute Cuisine-Speisen überraschen

10.) Ihre Lieblingsküche

Thai!!!

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team