W.U.F.O. – Eventcatering vom anderen Stern? W.U.F.O.
Rollende Hightech-Küche

W.U.F.O. – Eventcatering vom anderen Stern?

Ende August ist es gelandet: Das W.U.F.O. Die vier Buchstaben stehen für „Weiglers Ultimate Food Orbiter“, ein wahrlich glänzendes Novum in der der Eventgastronomie, das Spitzenkoch Wolfgang Weigler ab sofort zum Einsatz bringt. Eigens dafür wurde eine AirStream Land Yacht monatelang umgebaut, mit modernster Küchentechnik und weiteren Features ausgestattet.

11 Meter lang und 4 Tonnen schwer. Soweit die nüchternen Zahlen des W.U.F.O. Die Hülle des Trailers ist original aus den 1970ern und besteht aus 99,7 prozentigen Aluminiumplatten. Hinter diesen Platten verbergen sich eine moderne Hightech-Küche, eine Bar und die Multimedia-Show mit sattem Sound. Bis zu 20 Fachleute haben in hunderten von Stunden Arbeit am W.U.F.O-System getüftelt und gebaut. Mit dem Ergebnis, dass der Orbiter nahezu uneingeschränkt für Caterings verschiedenster Größenordnungen einsetzbar ist. Ein extra Zugfahrzeug sowie eine eigene Strom- und Wasserversorgung machen W.U.F.O. dabei vollkommen autark und absolut mobil.

Wufo3Das W.U.F.O. in voller Länge

Auch Show Cooking möglich

Neben der „Standardausstattung“ verfügt W.U.F.O. über viele individuell buchbare Zusatzfeatures, die den Orbiter zur fahrbaren Eventlocation mit nahezu grenzenlosen Einsatzmöglichkeiten machen. Lounge-Mobiliar, Show Cooking Elemente sowie Sound- und Lichteffekte mitten in der freien Natur sind damit möglich. Gerade so, wie bei einer „echten“ UFO-Sichtung.

Irdische Premiere des W.U.F.O.

Wufo1Bei der irdischen Premiere des Trailers auf Schloss Höhenried konnte so bereits mehr geleistet werden, als mobiles Catering ansonsten häufig bietet: Küchenkunst auf hohem Niveau und in bester Qualität. Entsprechend konnten die Eventgastronomen Wolfgang und Sandra Weigler und ihr Team aus Köchen und Cateringspezialisten die Gäste mit ihrem originellen Flying Buffet aus den unterschiedlichsten Köstlichkeiten, von heiß bis kalt über feurig und süß, erfreuen.

Mit W.U.F.O. haben sich Wolfgang Weigler und seine Ehefrau Sandra Weigler einen großen Traum erfüllt. „Man braucht in unserer Branche immer wieder etwas Neues, um nicht stehen zu bleiben“, so die Philosophie des Spitzenkochs und der Veranstaltungsmanagerin. Wer sich über die Einsatzmöglichkeiten des W.U.F.O. informieren möchte, findet hier alles Weitere: www.w-u-f-o.de

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team