Können glückliche Menschen nicht abnehmen? istockphoto.com/lisafx

Können glückliche Menschen nicht abnehmen?

Japanische Wissenschaftler behaupten, glückliche Menschen könnten nicht abnehmen. Gestützt wird diese Behauptung durch eine Studie, die gleichzeitig ergeben hat, dass Gewichtsverlust zu einer optimistischeren Lebenseinstellung führen kann.

Man kann logisch nachvollziehen, warum glückliche Menschen nur schwer abnehmen. Warum sollte man am Lebenswandel auch etwas ändern, wenn man sich wohl fühlt. Zu einer optimistischen Lebensanschauung gehört es, das Leben auch zu genießen. Für viele gehört ein Stück Kuchen am Nachmittag, abends eine knusprige Pizza und nach dem Mittagessen ein süßer Nachtisch zu einem glücklichen Leben dazu. Warum sollte man auch einen Gedanken an die nächste Diät verschwenden? Da ist es kein Wunder, dass lebensfrohe Menschen nur schwer abnehmen.

Eine japanische Studie belegt dies. Wissenschaftler der Doshisha Universität in Kyoto, der Kansai Medical University und der Otemon Gakuin Universität in Osaka haben ein entsprechendes Ergebnis vorgelegt. 101 übergewichtige Menschen mussten einen psychologischen Fragebogen ausfüllen, bevor sie an einem halbjährlichen Abnehmprogramm in einer Klinik teilnahmen. Nach diesen sechs Monaten füllten sie denselben Fragebogen noch einmal aus.

Bei der Auswertung der Fragebögen stellten die Wissenschaftler fest, dass die meisten Teilnehmer durch den Gewichtsverlust auch eine positivere Lebenseinstellung bekamen. Sie hatten mehr Selbstvertrauen und eine positivere Selbstwahrnehmung. Dabei gab es allerdings eine Ausnahme: Die übergewichtigen Teilnehmer, die bereits zu Beginn des Abnehmprogramms mit sich und ihrem Leben zufrieden waren, nahmen in den sechs Monaten kaum ab.

Die Wissenschaftler glauben, dass sich die glücklichen Menschen kaum Gedanken um sich, ihr äußeres Erscheinungsbild und ihre Gesundheit machen. Grundsätzlich ist an dieser Einstellung auch nichts auszusetzen. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass starkes Übergewicht die Ursache für viele schwere Erkrankungen sein kann. Insofern schadet es auch glücklichen, übergewichtigen Menschen nicht, das eine oder andere Kilo abzuspecken, damit man sein Leben noch ein paar Jahre länger genießen kann.

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team