Schneller Apfelkuchen aus dem Glas Andrea Thode, Effilee - Magazin für Essen und Leben
Essen und Trinken

Schneller Apfelkuchen aus dem Glas

Schneller Apfelkuchen aus dem Glas, ein Rezept aus dem kürzlich erschienenen Kochbuch "Schneller Teller" mit den Rezepten des Magazines Effilee. Die Zubereitungszeit beträgt nur 15 Minuten.

Der Apfelkuchen aus dem Glas ist eine cremige Variation der bekannten Frischkäsetorte und kommt ganz ohne Gelatine aus. Das Rezept lässt sich leicht vervielfachen und gut vorbereiten, ist also buffet- und partytauglich.

Rezept: Schneller Apfelkuchen aus dem Glas

Zutaten für 2 Personen

200 g griechischer Joghurt
50 g Frischkäse
1 TL Zitronensaft
1 TL flüssiger Honig
1⁄2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
4 Löffelbiskuits
100 g Apfelkompott (aus dem Glas)

Zubereitung (15 Minuten)

1.  Joghurt und Frischkäse mit Zitronensaft, Honig und Vanillezucker glatt rühren.
Löffelbiskuits in feine Scheiben schneiden und in kleine Wasser- oder Weckgläser
füllen.

2. Frischkäsemasse auf den Biskuits verteilen und mit Apfelkompott garnieren.

Guten Appetit!

effileeDieses und weitere leckere und schnell zubereitete Gerichte finden Sie im Kochbuch "Schneller Teller", mit den Rezepten aus "Effilee - Magazin für Essen und Leben". (200 Seiten, Preis 19,90 Euro. Erschienen im Tre Torri Verlag.)

Hier gibt es ein weiteres leckeres Rezept für Apfelkuchen

Dieser Beitrag stammt von und dem worldsoffood-Team